10 Harte Realitäten Es dauerte lange, bis ich lernte, zu akzeptieren

Lektion 1: Leben ist nicht fair.

Das Leben ist nicht immer fair, aber das ist kein Grund aufzugeben und aufzuhören. Schließlich lernen wir alle, dass die Dinge nicht immer so laufen, wie geplant und dass das Leben seine Höhen und Tiefen haben soll.

Das heißt, es ist Zeit, diese harten Lektionen zu lernen, die Sie stärker und anerkennender machen werden das große Leben, das du hast.

1. Das gleiche immer wieder zu tun und unterschiedliche Ergebnisse zu erwarten, ist Wahnsinn.

Wenn Sie abnehmen wollen, aber Ihre Ernährung nicht ändern, wird es nie zu Ihren Gunsten funktionieren. Du kannst nicht dasselbe machen und etwas anderes erwarten. Wenn du unglücklich bist, aber keine Änderungen am Leben machst, wirst du nicht glücklicher werden. Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, müssen Sie etwas anderes tun, um die Änderung vorzunehmen.


awonderofawoman

2. Bewahre keine toten Blumen mehr.

Wenn es vorbei ist, geh weiter. Wenn deine Beziehung endet, musst du dich abholen und vorwärts gehen. Bewässerung tot Blumen werden sie nicht wieder zum Leben erwecken, egal wie sehr Sie versuchen und wie viel Sie sie gießen. Wenn es vorbei ist, ist es vorbei.

3. Du kannst niemals jemanden dazu bringen, dich zu lieben.

Manchmal kannst du jemanden von ganzem Herzen lieben, aber sie werden nicht dasselbe fühlen, egal wie sehr du es versuchst. Erzwungene Liebe ist keine Liebe und wird dich nie glücklich machen. Du bist es dir selbst schuldig, jemanden zu finden, der dir wichtig ist und jemanden, der diese Gefühle dir gegenüber erwidert.


metro.co.uk

4. Egal wie sehr du etwas willst, manchmal wird es nie genug sein.

Du kannst den Powerball mehr als alles andere auf der Welt gewinnen und deine ganzen Ersparnisse in den Kauf von Tickets stecken, aber das heißt nicht, dass du gewinnen wirst . Manchmal arbeitest du deinen Arsch bei der Arbeit ab und jemand anderes bekommt die Beförderung.

Manchmal funktionieren die Dinge im Leben einfach nicht so, wie du es willst. Das Leben soll nicht gerecht sein, aber es bedeutet nicht, dass das Leben nicht gut ist, und Sie sollten nicht weiter hart arbeiten.

5. Wenn eine Tür schließt, öffnet sich immer eine andere.

Wenn du fällst, bleibst du nie unten - du kommst immer wieder hoch. Sie werden scheitern und Sie werden nach diesem Fehler erfolgreich sein. Wenn Sie von einem Job entlassen werden, ist Ihr Leben noch nicht vorbei. Es wird eine weitere Tür geben, die sich öffnet und Sie werden wieder Erfolg haben. Wenn man unten bleibt, führt das nur dazu, dass sich eine andere Tür nicht öffnet.


theodysseyonline

6. Jemand, der Entschuldigung sagt, bedeutet nicht immer, dass sie es wirklich sind.

Du kannst sagen, dass es dir Leid tut, bis du blau bist, aber das heißt nicht unbedingt, dass du es ernst meinst. Manchmal entschuldigen Sie sich nur, weil Sie erwischt werden und das ist wirklich traurig und unglücklich. Solange du die Aktionen, für die du dich entschuldigt hast, nicht mehr wiederholst, wird es dir leid tun.

7. Über Menschen zu sprechen, zeigt mehr von dem, wer du bist, als sie sind.

Die Art, wie du negativ über Menschen redest, indem du ihre Fehler oder ihr Verhalten zeigst, zeigt mehr über dich als über sie. Es zeigt deine Unsicherheiten und lässt dich wie die böse Person aussehen. Jemand zu sagen ist hässlich, wird dich nicht schöner machen, also hör auf andere zu schlagen. Wir alle versuchen gemeinsam das Leben herauszufinden.


tumblr

8. Sie brauchen nicht viel, um glücklich zu sein.

"Wenn Geld wirklich Glück bringt, dann sollten Politiker und CEOs auf der Straße tanzen. Aber nur arme Kinder tun das. Wenn Macht Sicherheit gewährleistet, sollten Präsidenten und Könige gehen Aber nur diejenigen, die einfach leben, können ruhig schlafen. Wenn Schönheit und Dinge ideale Beziehungen bringen, dann sollten Prominente die besten Ehen haben. Aber es ist nicht die Wahrheit. Einfachheit führt die Welt. " -Kelsey Ayikoru Sabo

Dies Zitat ist wirklich bei mir geblieben. Du brauchst nicht viel, um glücklich zu sein. Sammlungen von Souvenirs und ein Haus voller Gegenstände werden Sie nie glücklich machen. Gegenstände werden keine Leere in deinem Leben füllen. Glück ist intern und an etwas, an dem man arbeiten muss. Finde das Gute in deinem Leben.


allwomenstalk

9. Du musst dich ändern wollen, damit es passiert.

Niemand kann die Arbeit für dich tun, um dich zu ändern, und niemand kann dich dazu bringen, dass du dich änderst und es möglich macht. Wenn du dich ändern willst, musst du die Arbeit machen. Du musst es wirklich wollen und jeden Tag dafür arbeiten.

10. Vermeiden Sie den Rückspiegel.

Sie gehen nicht zurück - Sie können nicht zurückgehen. So sehr du die Art und Weise, wie es einmal war, vermissen wirst, wird es immer so sein, wie es einmal war. Die Zeit kann nicht aufhören und du kannst nicht zurückgehen. Deshalb musst du die Zeit, die du hast, schätzen und die Erinnerungen genießen.


wifflegif

20 Wege, heute gut zu sein

Zum Ansehen klicken (20 Bilder) Teilnehmer Selbst Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Thought Catalog veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.