10 Regeln, die jeder normale Mensch befolgen muss, wenn er Lebensmittel kauft

Danke für den Einkauf bei uns.

Gegeben die Tatsache, dass die Angestellten in meinem lokalen Lebensmittelgeschäft mich mehr sehen als meine eigene Familie, ist sicher, dass ich ziemlich viel Erfahrung darin habe, einen vollen Wagen herumzuschubsen.

Während ich im Allgemeinen die Erfahrung genieße, weil a) ich Ich liebe es Dinge von einer Liste zu finden und zu überprüfen und b) Essen, es gibt ein paar einfache Dinge, die es für alle Beteiligten besser machen würden.

1. Du sollst deinen Wagen nicht auf einem leeren Parkplatz lassen.

Wie ich bereits sagte, gibt es zwei Arten von Menschen auf dieser Welt: 1) diejenigen, die Karren zum Wagenkorral zurückbringen und 2) A-Löcher. Einen Wagen zu verlassen, um seinen eigenen Weg nach Hause zu finden, führt oft dazu, dass der Wagen auf einem Parkplatz kampiert, den jemand unweigerlich in die Mitte zieht, bevor er bemerkt, dass der Wagen da ist und verärgert zurückgeht und Leute hinter sich herpisst. Die Wagen haben ein Zuhause. Hilf ihnen, ihr Zuhause zu finden.

2. Du darfst nicht durch den Mittelgang des Parkplatzes gehen.

Du hast keine übermenschlichen Fußgängerkräfte, die Menschen in ihren Autos überholen, die versuchen, an dir vorbei oder um dich herum zu kommen. Wählen Sie eine Seite - jede Seite - und niemand wird verletzt.

3. Du sollst den Gang wie ein zivilisierter Mensch auf und ab gehen.

Eine Seite, die andere hinunter. Wenn du wie ein Linebacker auf der mittleren oder der falschen Seite rumläufst und mir den Karren schnappst, bin ich nicht über einer Schulter. Versuchen Sie auch, auf halbem Weg in einem überfüllten Gang davon Abstand zu nehmen, nur um zu schlendern, als würden Sie die Sehenswürdigkeiten des Louvre besichtigen. Es ist Suppe. Nicht die Sixtinische Kapelle.

4.Du soll den Regeln der Expresslinie gehorchen.

Das Schild sagt 15 Gegenstände oder weniger. Es sagt nicht, "Alles, was Sie in den kleinen Eselwagen, den Sie gewählt haben, anstelle eines normalen Wagens stecken können." Dies bezieht sich nicht auf die Anzahl der Artikeltypen, sondern auf die tatsächliche Anzahl der Artikel. Zum Beispiel zählen diese 75 Dosen Suppe, für die Sie 15 Minuten brauchen, nicht als Einzelstück. Du bist keine besondere Schneeflocke. Wenn alle diese Regel ignorieren würden, wäre es nur eine reguläre Zeile.

5. Du solltest dich nicht gegen die Tiefkühlpizza entscheiden, die du in der Tiefkühlabteilung gekauft hast, und sie dann neben dem Shampoo auf das Regal stellen.

Wirklich? Komm schon, Leute.

6. Du sollst die unsichtbare Checkout-Line Blase des persönlichen Raumes respektieren.

Egal wie nah du schleichst oder wie viele Gegenstände du auf den Gürtel schmeißt, du bist der nächste - nach mir. Wenn du weiter schleichst, werde ich so tun, als würde ich für eine außergewöhnliche Zeit durch meinen Gutscheinhalter gehen und mit dem Kassierer plaudern ... außer du würdest für meine Produkte bezahlen wollen. In diesem Fall haben Sie einen Deal.

7. Du sollst die Kassiererin respektvoll behandeln.

Dies bedeutet, dass du nicht auf deinem Smartphone chattest, während sie deine Einkäufe anmeldet oder angekreuzt wird, wenn sie die vier abgelaufenen Gutscheine, die du ignorieren wolltest, nicht akzeptiert. Wenn Sie erwischt werden, wenn Sie versuchen, einen abgelaufenen Gutschein einzulesen, lassen Sie ihn einfach los. Es ist 35 Cent von Spülmittel. Du wirst überleben.

8. Du sollst nicht am Ausgang stehen bleiben, um deine Quittung zu bearbeiten.

Sobald du deine Quittung und alle 300 zusätzlichen Papierstücke, die aus dem Drucker gepumpt werden, erhalten hast, hör nicht auf und lies die Quittung wie eine Schatzkarte. Es gibt nichts auf diesem Papier, das so wichtig ist, dass Sie auf die Bremse treten müssen und ein Backup machen müssen. Bewege es mit.

9. Du solltest den Self-Checkout überdenken.

Erkenne deine Grenzen. Können Sie einen Barcode auf einem Produkt finden? Passen Sie das Bild der Bananen auf dem Bildschirm an die Bananen in Ihrem Einkaufswagen an? Papiergeld zum Einlegen in einen Slot flatten? Wenn Sie "nein" angekreuzt haben zu irgendeiner dieser Fragen, sei kein Held. Gehe durch den normalen Checkout.

10. Du sollst keinen Parkplatz suchen.

Fahre nicht langsam hinter mir her, mit ungeduldigem Warten auf meinen Parkplatz, der oft nur zwei von einem anderen freien Platz entfernt ist. Wenn du nicht rauskommst und mir hilfst, meine Einkäufe in den Rucksack zu laden, wird dein Drängen darauf sitzen, den Motor deines Minivans ungeduldig zu belüften und mich dazu zwingen, einen kompletten Fahrzeugcheck zu machen - innen und außen -, bevor ich wieder reinkomme und verlasse 5 Minuten später.

Danke, dass du mit uns eingekauft hast.

Einen schönen Tag noch.

...

Original zu Abby veröffentlicht.

11 Beängstigende Fakten, die dich dazu bringen werden, Soda zu verlassen Unmittelbar

Zum Ansehen klicken (11 Bilder) Brooke Lark Blogger Selbst Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich zu Abby Has Issues veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.