10 Opfer NOBODY warnt dich, wenn du ein Elternteil wirst

Es ist nicht nur Schlaf, den du verlierst, wenn du Kinder hast.

Jeder weiß es Sobald du Eltern wirst, musst du Dinge aufgeben. Du wechselst in die späten Nächte für die frühen Morgenstunden, du wirst höchstwahrscheinlich weniger Verabredungen und weniger Sex haben, und du kannst die Klingen nicht mehr in deinem ganzen Haus balancieren lassen.

Während die meisten Leute sich dessen vielleicht bewusst sind Offensichtliche Opfer, es gibt andere Dinge, die du verlierst, wenn du Eltern wirst - Dinge, die weniger offensichtlich (aber genauso schrecklich) sind, aufzugeben. Beispiel:

1. Niemals derjenige sein, der entscheidet, was im Fernsehen ist .

Sobald Sie Kinder haben, sehen Sie, was immer sie sehen wollen. Auch normale Leute sehen sich eine Episode einer Serie an und gehen dann zur nächsten Episode über. Aber wenn Sie ein Erwachsener sind, werden Sie die gleiche Episode immer wieder sehen. Nur ein Wahnsinniger würde das tun, oder? Rate mal? Kinder sind Wahnsinnige und gehören wahrscheinlich ins Gefängnis.

2. Gezwungen werden, mit Menschen befreundet zu sein, basierend darauf, ob Ihre Kinder sich mögen.

Ihr Kind muss mit anderen Kindern in ihrem Alter zusammen sein. Sie gehen nicht hinaus und treffen irgendwelche Leute auf eigene Faust (zumindest nicht, bis sie schulpflichtig sind), also liegt es an Ihnen. Im Gegensatz dazu, Freunde mit Leuten zu treffen, basierend darauf, ob du bist oder nicht, magst du jetzt mit Leuten befreundet sein, nur weil sie Kinder haben, die genauso alt sind wie du. Wie oft du Diese Leute zu sehen hängt nur davon ab, ob deine Kinder sich mögen oder nicht. Grundsätzlich solltest du besser hoffen, dass dein Kind sich nicht mit einem Kind anfreundet, dessen Eltern keine Seife benutzen.

3. Wenn dein kleines Plappermaul peinliche Geheimnisse preisgibt,

ist dein Kind wie ein kleiner Kassettenrekorder. Sie erinnern sich an alles, was sie sehen und hören. Immer wenn das Kind in der Nähe ist (was grundsätzlich immer der Fall ist), dokumentieren sie jedes einzelne Wort, das du sagst. Außerdem haben sie kein Konzept, Geheimnisse zu bewahren. Sie sagen nur Dinge laut, ohne Rücksicht darauf, wer in der Nähe ist.

Denken Sie, die Lasagne Ihrer Schwiegermutter ist nicht so toll? Nun, sag das nicht laut vor dem kleinen Plappermaul, es sei denn, du willst eine superpeinliche Konversation haben.

4. Für Sie und Ihr Kind getrennte Mahlzeiten zubereiten.

Eines der merkwürdigsten Dinge an Kindern ist, dass sie nie essen wollen. Ich bin erwachsen und esse ständig. Zu versuchen, ein Kind zum Essen zu bekommen, ist ärgerlich. Sie werden es einfach nicht tun. Wenn du ein Essen findest, das sie wirklich mögen, rate mal was? Das ist alles, was sie in den nächsten zwei Jahren essen werden.

Vergiss dein Lieblingsessen zu machen, wenn du Lust hast, denn du kannst nicht um ein Kind essen, ohne es zu füttern. Also, wenn du nicht vorhast, eine Mahlzeit für dich selbst zu machen und dann eine ganz andere Mahlzeit für das Kind zu machen, dann gewöhne dich daran, an was für ein seltsames Essen sich dein kleines Tier verliebt.

5. Hält die Zunge fest.

Kein Fluchen! Sogar versehentlich. Das scheint offensichtlich, aber wie oft schwören Sie? Du hast wahrscheinlich keine Ahnung. Es ist nicht einmal das du nicht schwören kannst; es ist, dass du dich ständig selbst überwachen musst. Es gibt nichts Schlimmeres als ein Baby zu beschimpfen. Du hast keine Ahnung, ob sie es gehört haben und keine Ahnung, ob es sich erst Tage später meldete, wenn du sie mit ihrem Pappy anrufst und das Kind Pappy das F-Wort nennt.

Vergiss auch, starke politische Meinungen um dein Kind zu haben es sei denn, du willst, dass sie Fremden erzählen, dass "Steuern das Einkommen des Teufels sind."

6. Deine Hobbies in den Hintergrund stellen.

Nur die Superreichen haben Kinder

und Hobbys. Die meisten Menschen haben Kinder und verlieren dann ihre gesamte Freizeit, Platz in ihrem Haus und Energie, um wach zu bleiben. Außerdem verbrauchen sie viel von deinem Geld. Es sei denn, Ihr Hobby nimmt ein fünfminütiges Nickerchen ein, anstatt eine ganze Nacht zu schlafen, sayonara. 7. Werfen Sie Ihren Zeitplan aus dem Fenster.

Sie werden nie in der Lage sein, einen Zeitplan einzuhalten. Sie können Dinge nicht im Voraus planen, weil manchmal Kinder einfach entscheiden, dass es Zeit ist, wie Assh * les zu handeln. Wenn das passiert, kann man sie nicht aufhalten. Sicher, vielleicht hast du vor, ein paar Freunde zu sehen, aber jetzt rennt dein Kind nackt herum und schreit die Katze an.

Du bleibst zu Hause.

8. Sarkasmus erklären.

Sarkastisch zu sein ist großartig. Schade, Kinder verstehen es nicht. Sie sind dumm. Was auch immer du sagst, sie werden es wörtlich nehmen und auf den Nenner bringen. Es ist viel zu einfach, ein Kind zum Weinen zu bringen, und niemand wird es lustig finden, wenn du es tust.

9. Essen in Restaurants, ohne sich schuldig zu fühlen.

Wenn Sie jemals in der Dienstleistungsbranche gearbeitet haben, verstehen Sie, dass es am schlimmsten ist, an einem Tisch mit kleinen Kindern Kellner zu sein. Kinder machen Durcheinander, sie sind laut, und sie bestellen normalerweise nicht viel Essen. Da Sie an Tipps arbeiten, möchten Sie, dass Ihre Tische viel bestellen. Jetzt, da du ein Elternteil bist, wird jedes Restaurant-Erlebnis damit enden, dass du dich wie Müll fühlst, weil dein Kind ihren Apfelsaft verschüttet und den Kellner einen Esel genannt hat.

10. Spontaneität verlieren.

Eines der besten Dinge daran, ohne Kinder erwachsen zu werden, ist, dass Sie entscheiden können, dass Sie etwas tun wollen und dann ... tun Sie es einfach. Eine Last-Minute-Reise zu machen, zu einer Party zu gehen oder einfach nur zu essen, kann eine spontane Entscheidung sein. Aber du kannst nicht einfach ein Baby auf einer Autoreise mitnehmen und obwohl du vielleicht entscheidest, dass du in letzter Minute essen gehen willst, hast du das Kind bereits gefüttert, also rate mal was? Sie essen in der Mikrowelle gegarte Pommes Frites -

wieder . 10 Tipps zur Erziehung Unberührte, dankbare Kinder

Zum Ansehen klicken (10 Bilder)

Sheryl Ziegler Experte Self Später lesen