10 Traurige, aber wahre Zeichen, dass er dich nicht mehr physisch anzieht

Er Vielleicht bist du das nicht mehr ...

Die Anziehungskraft eines jeden Paares nimmt im Verlauf einer typischen Langzeitbeziehung zu und ab, und das ist eigentlich ziemlich normal. Was nicht normal ist, ist, wenn dein Partner überhaupt nicht mehr von dir angezogen wird.

So schmerzvoll es auch sein mag, es ist wichtig zu wissen, ob dies in deiner Beziehung passiert ist. Schließlich kann es immer noch eine Chance geben, diese Flamme wieder zu entzünden, wenn Sie es rechtzeitig wahrnehmen. Wenn Sie befürchten, dass Ihr Partner das Interesse verloren hat, prüfen Sie, ob eines dieser Zeichen für Sie angezeigt wird.

1. Dein Freund hat Schwierigkeiten, es zu bekommen ... regelmäßig.

Dies ist einer der offensichtlichsten Anzeichen dafür, dass etwas in deinem Liebesleben nicht stimmt. Unter der Annahme, dass er gesund und allgemein gut gelaunt ist, gibt es keinen Grund, warum er regelmäßig keine Erektion bekommen sollte.

2. Er wählt Selbstbefriedigung, weil er immer öfter mit dir schläft.

Es ist nichts falsch daran, ein bisschen Selbstliebe zu genießen, aber wenn du genau weißt, dass er deine Fortschritte zugunsten der Selbstbefriedigung ablehnt, gibt es ein Problem.

3. Er berührt dich nicht mehr.

Das muss nicht unbedingt Sex sein. Einfache Gesten wie Küssen, Kuscheln oder auch nur das Halten der Hand sind Anzeichen dafür, dass ein Typ sich immer noch zu dir hingezogen fühlt. Wenn er gerade zurückschreckt, wenn du versuchst, ihn zu halten, ist seine Anziehungskraft auf dich fast verloren.

4. Die Art, wie er mit dir redet, klingt mehr wie die Art, wie ein Typ mit seiner Schwester, Mitbewohnerin oder Freunden spricht.

Wenn er anfängt, dich wie eine Mitbewohnerin anstatt einer Frau oder Freundin zu behandeln, solltest du es bekommen sehr besorgt. Dies ist oft ein Zeichen dafür, dass er aufgehört hat, dich als sexuelles Wesen zu betrachten.

5. Sein Gesamtverhalten ist kalt, distanziert oder aggressiv geworden.

Das ist oft ein Zeichen dafür, dass er aus der Beziehung ausgecheckt hat, und das bedeutet, dass er wahrscheinlich vor langer Zeit aufgehört hat, in dich hinein zu sein.

6. Er lehnt dich fast immer ab und kommt auf die Idee, nicht mit dir zu schlafen.

Wenn er deinen sexuellen Annäherungsversuchen nicht im entferntesten aufgeschlossen gegenübertritt, sind die Chancen hoch, dass er das Interesse verloren hat. Während eines niedrigeren Libido-Zaubers ist er immer noch offen für sexuelle Begegnungen, aber sie werden nicht so häufig auftreten.

7. Ihr Körper wurde stark verändert.

Obwohl es nicht das ist, was jemand hören möchte, sind Männer sehr visuelle Wesen. Wenn Sie 30, 40 oder 50 Pfund zugenommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Freund oder Ehemann Sie nicht so attraktiv findet, wie Sie es bei Ihrer ersten Begegnung getan haben. Die gute Nachricht ist, dass Sie möglicherweise in der Lage sind, die Leidenschaft mit ihm neu zu entfachen, wenn Sie etwas tun, um Ihr Aussehen zu verbessern.

8. Er will nur mit dir sein, wenn er getrunken hat.

Wenn es soweit ist, dass er fühlt, dass er "Bierbrille" braucht, um in dich zu sein, ist sein Interesse längst vorbei.

9. Alles, was du tust, scheint ihn zu verärgern.

Wenn jemand dich physisch wirklich mag, werden sie all die kleinen nervigen Eigenheiten übersehen, die du hast. Wenn jemand aufhört, sich von dir angezogen zu fühlen, werden all diese kleinen Macken immer ärgerlicher und können sogar deine frühere Kälte bedeutungsvoll machen.

10. Etwas fühlt sich einfach "aus" an.

Manche Typen ziehen eine wirklich gute Fassade von Interesse ab, selbst wenn sie sich aus einer Beziehung ausgecheckt haben. Wenn dein Bauchgefühl dir sagt, dass er dich einfach nicht mehr mag, dann solltest du vielleicht auf deine Intuition hören.

14 Zeichen, dass du mit ihm Schluss machen willst (aber Angst hast)

Klicke zum Ansehen ( 14 Bilder) Elizabeth Stone Experte Herzschmerz Lesen Sie später