10 Zeichen, die du (nicht er) bist der giftige in der Beziehung

Es sind nicht sie, du bist es.

Bist du immer sich in einem Meer von Dramatik zu finden? Ständig mit Freunden kämpfen oder in einem endlosen Make-up-Break-up-Zyklus? Wir hassen es, dir das zu brechen, aber du könntest das Problem haben.

Heute teilen wir 10 Zeichen, dass du der giftige in deiner Beziehung bist. Die guten Nachrichten? Bewusstsein ist der erste Schritt in Richtung Veränderung. Lies weiter und sei ehrlich zu dir selbst. Ein glücklicheres und gesünderes Leben kann davon abhängen.

1. Du bist ein klassischer Schuldzuweiser.

Ob es ein Arbeitsplatzverlust, ein Streit mit deinem Partner oder eine verpasste Rechnungszahlung ist, es ist nicht deine Schuld. Tatsächlich hast du ständig das Gefühl, dass Menschen dich dazu bringen, sich so zu verhalten, dass die um dich herum schockiert und enttäuscht sind.

Hier ist ein Realitätscheck: Es gibt keine Waffe an deinem Kopf; Deine Entscheidungen stammen von deinem Charakter und was du wertschätzt. Schätzen Sie Ihre Beziehungen, Ihren Ruf und Ihre Zufriedenheit? Dann arbeite daran, die Macht der Verantwortlichkeit zu entdecken und die Kontrolle zu übernehmen.

2. Du bist super-negativ.

Findest du immer den schlimmsten Teil einer Situation und redest darauf herum? Du bist kein Realist, du bist ein Widerstand. So wie das Leben nicht nur aus Dächern und Cocktails besteht, sind es auch lange Schlangen und warmes Bier. Misere mag die Gesellschaft, aber glückliche, gesunde, produktive Menschen wollen nicht mit jemandem zusammen sein, der immer bereit ist, sie zu Fall zu bringen.

3. Du redest immer über andere Leute.

Den Dreck mit einem vertrauten Freund zu teilen, ist eine Sache, aber wenn du 50 Prozent oder mehr deiner Zeit damit verbringst über das Leben anderer Menschen, Entscheidungen, Kleidung oder das, was sie gesagt haben, zu reden , Sie tragen Gift für die Umwelt bei. Das Merkmal eines Erwachsenen ist die Fähigkeit zu entziffern, was es wert ist, wiederholt zu werden, und den Mut zu haben, sich mit jemandem zu unterhalten, mit dem man etwas erarbeiten muss.

4. Deine Freunde distanzieren sich.

Wir haben alle ein Leben und wir werden nicht die Zeit haben, jedes Wochenende abzuhängen, aber wenn du merkst, dass die Menschen in deinem Leben immer weiter zurückweichen, könnte das passieren ein größerer Grund als eine vollständige Agenda sein.

5. Du hältst es für eine gute Sache, "brutal ehrlich" zu sein.

Ehrlich und transparent zu sein, ist eine Sache, aber jeder, der rühmt, in irgendeiner Eigenschaft brutal zu sein, ist ein Mobber.

6. Du kämpst immer mit deinen Freunden.

In der Mittelschule war es verständlich, konstante Spielplatz-Tiffs zu haben (äh, diese Hormone), aber Erwachsene, die ständig gegen ihre sogenannten Freunde kämpfen, sind anstrengend. Obwohl keine Beziehung immer einfach ist, sollten Freundschaften in der Regel ein Ort der Unterstützung und Freude sein, nicht ein kleines Schlachtfeld.

7. Du kontrollierst.

Während wir alle den Input und Rat derer schätzen, die uns wichtig sind, jemanden zu haben, der uns ständig dazu bringt, das zu tun, was er will, und wer er zu sein glaubt, fühlt sich im besten Fall erstickend, im schlimmsten Fall beleidigend. Wenn es Ihr Weg oder die Autobahn sein soll, sollten Sie vielleicht nicht mitfahren.

8. Du denkst nicht darüber nach, wie du rüberkommst.

Wir werden nicht immer das Richtige sagen, aber diejenigen, die etwas sagen, ohne zu wissen, wie sie andere fühlen lassen, sind nicht gerade die ersten Menschen sich engagieren wollen. Sagen Ihnen die Leute ständig, dass Sie es abschwächen sollen oder dass Sie ihre Gefühle verletzen? Wahrscheinlich sind sie nicht "zu empfindlich", du kommst nur als Idiot rüber.

9. Du bist immer beleidigt von etwas.

Von der Person in der Starbucks-Linie, die sich nicht schnell genug bewegt, bis zu der Art, wie dein Schwager sein Essen kaut, bist du immer bereit, auf etwas hinzuweisen geht unter die Haut und wie es besser geht.

10. Sie schaffen Drama (manchmal aus Langeweile).

Ein konstantes Leben von Auf und Ab ist nicht aufregend, es ist chaotisch.

Sprich über Toxic! 10 Prominente mit SUPER Shady Freundschaften

Klicken Sie zum Ansehen (10 Bilder) Amy Sciarretto Blogger Buzz Lesen Sie später