10 Wege zu wissen, dass du wirklich bereit bist für eine Beziehung

Sieh dir diese Liste an, bevor du nach einem möglichen Partner suchst.

Wenn wir über Beziehungen sprechen, besprechen wir oft, was jemanden zu einem guten Mann machen würde oder was ihn zu einer guten Frau machen würde Partner sein. Ich denke, was oft übersehen wird, ist der introspektive Aspekt des Aufbaus einer soliden Grundlage mit jemandem und was es wirklich bedeutet, "bereit" für eine Beziehung zu sein.

Es spielt keine Rolle, ob Sie den Mann oder die Frau Ihrer Träume finden Du bist nicht bereit, sie in deinem Leben zu haben. Es bringt auch die Möglichkeit der harten Wahrheit, dass sie nicht im Gegenzug für Sie interessiert sind, wenn Sie emotional nicht am richtigen Ort sind.

Also, wie sieht das alles aus?

1. Du wirst so gut sein wie du kannst, so oft du kannst.

Ich wollte sagen: "Du bist bereit, jeden Tag dein Bestes für jemanden zu tun", aber lass uns realistisch sein - wir sind alle Menschen und wir alle habe gute und schlechte Tage. Wir können nur so viel geben, und manchmal müssen wir selbst unterstützt werden.

Wichtig ist, dass Sie bereit sind, Ihrem Partner, Ihrer Beziehung und Ihrer Entwicklung feste, beständige Anstrengungen zu geben. Wenn Sie dazu nicht bereit sind, empfiehlt es sich, sich nicht an jemanden zu binden.

2. Sie werden die Interessen eines anderen vor Ihre eigenen stellen.

Es gibt Kompromisse und Opfer in jeder Beziehung. Das kann etwas bedeuten, wenn du eine Art von Film beobachtest, den du nicht magst, oder dich in eine neue Stadt oder einen neuen Staat ziehst für den, den du liebst. Das Endergebnis ist, in einer glücklichen, gesunden Beziehung ist das Glück Ihres Partners genauso wichtig wie Ihr eigenes. Ihre Bereitschaft, sie zeitweise zu setzen, ist ein Signal Ihrer Bereitschaft, sich zu verpflichten.

3. Sie verstehen die Bedeutung der Kommunikation.

Kommunikation ist das Rückgrat einer Beziehung, in der beide Partner sich gehört und verstanden fühlen. Niemand kann deine Gedanken lesen, noch sollten sie erwarten, dass du sie liest. In der Lage zu sein, offen und ehrlich mit der Person zu kommunizieren, der Sie verpflichtet sind, können Sie Ihre Beziehung machen oder brechen.

4. Du hast einen gewissen Anschein von einem Pfad im Leben.

Es ist schwierig, eine Zukunft mit jemandem zu planen, der keine Zukunftspläne für sich selbst hat. Dinge ändern sich und das Leben wirft Kurvenkugeln auf uns. Von niemandem ist zu erwarten, dass es alles herausgefunden hat, aber es ist ein guter Anfang.

5. Du lässt die kleinen Dinge rutschen.

Egal, wie gut zwei Leute miteinander auskommen, die Chancen stehen dir nicht gut. Single. wenig. Ding. über die andere Person. Es kann kleine Macken geben, die du akzeptieren musst (und vielleicht ignorierst). Wenn Sie von allem, was sie tun, genervt sind, wird das zu unnötiger Spannung in der Beziehung führen.

6. Du bist bereit, jemanden so zu akzeptieren, wie er ist.

Du kannst keine Beziehung eingehen mit der Hoffnung, jemanden so zu formen, wie du ihn haben willst. Es ist wichtig zu beachten, dass sich beide Partner in einer gesunden Beziehung gegenseitig motivieren, die beste Version ihrer selbst zu werden. Aber: Das ist nicht dasselbe wie zu versuchen, jemandes Natur zu ändern.

Glück kommt von der Fähigkeit, ehrlich zu sein, und die Fähigkeit, ehrlich zu sein, kommt von der Fähigkeit, sich jemandem zu öffnen, ohne gerichtet zu werden.

7 . Du suchst niemanden, der dich vervollständigen kann.

Du bist jetzt eine ganze Person. Wenn Sie denken, dass Sie in einer Beziehung sein müssen, um "vollständig" zu sein, werden Sie immer schauen. Wahre Erfüllung und Zufriedenheit kommt von innen und du kannst dich nicht vollständig, effektiv jemandem geben, bis du es gefunden hast. Du brauchst niemanden, der dich vervollständigt, sondern nur jemanden, der dich vollständig akzeptiert.

8. Du bist glücklich, Single zu sein.

Wenn du nicht glücklich bist, Single zu sein, wirst du in einer Beziehung nicht glücklich sein. Wie oben gesagt, kommt wahres Glück von innen. "Single" ist einfach ein Wort, um jemanden zu beschreiben, der stark genug ist, sein Leben alleine zu leben, bis die richtige Person dazu kommt. <

Wenn du ständig nach einer Beziehung aus Einsamkeit suchst, wirst du finden sich selbst mit der ersten Person, die sich für dich interessiert. Wir alle müssen die Würde und Selbstachtung haben, um uns nur denen zu verpflichten, die es verdienen, und der einzige Weg, darauf warten zu können, ist, glücklich zu sein, bevor sie kommen.

9. Dein Ex ist kein Faktor mehr.

Wir alle haben eine Vergangenheit und die neue Person in unserem Leben muss das akzeptieren können. Das müssen wir aber auch akzeptieren und in der Vergangenheit hinter uns lassen können. Offensichtlich ist dies nicht abgeschnitten und trocken, wenn es Kinder oder andere gegenseitige Verpflichtungen gibt, die von der Beziehung unabhängig sind.

In einigen seltenen Fällen bleiben die Leute freundlich zu ihren Exen oder verbringen vielleicht sogar Zeit miteinander, aber in den meisten Situationen, um wirklich weitermachen, wir müssen die Zeit vollständig von ihnen abgeschnitten verbringen. Keine Kommunikation, keine Zeit zusammen, nichts.

Bis du deinen Ex komplett überholst und dir Vollzeit und Aufmerksamkeit auf jemanden geben kannst, der neu ist, ist es besser, dich nicht zu verpflichten.

10. Du bist bereit, dein Leben in das eines anderen zu mischen.

Während eine Beziehung nicht dein ganzes Leben sein kann, durchdringt sie ihre Gesamtheit. Du wirst mit deinen Freunden, Familien, Hobbys, Haustieren, Lebenssituationen verbunden ... und sie werden mit deinen verbunden.

Sicher, eine gewisse Privatsphäre ist wichtig, aber deine Bereitschaft, jemanden völlig in dein Leben und deine Routine aufzunehmen, wird das andere zulassen Sie wissen, dass Sie wirklich interessiert sind und bereit sind, sich ihnen zu verpflichten. Sie werden zu Ihrem Teamkollegen, wenn Sie gemeinsam das Leben übernehmen. Sie werden eher Brücken zwischen Ihrem Leben als Mauern schlagen.

Wichtiger als irgendeine Art von "Checkliste" ist jedoch etwas, was Ihnen sonst niemand sagen kann: wie Sie sich innerlich fühlen. Ich glaube, wenn wir die richtige Phase im Leben erreichen oder die richtige Person treffen, werden wir wissen, dass wir bereit sind, das einzelne Leben hinter sich zu lassen und ein Leben neben ihnen aufzubauen.

Aber bis diese Person kommt, ist es wichtig Arbeite an uns selbst und definiere unser eigenes Glück, das wir dann mit ihnen teilen können.

Wenn du bereit bist, wirst du es wissen.

38 Geheimnisse für eine glückliche Beziehung

Zum Ansehen klicken (38 Bilder) Foto: weheartit Alex Alexander Blogger Liebe Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht unter //www.huffingtonpost.com. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.