11 Gründe, warum ein guter Kerl dich nicht betrügt

Er hat keine Zeit für jemand anderen, wenn er zu sehr damit beschäftigt ist, dich zu lieben.

Von James Michael Sama

Das Schummeln in einer Beziehung wird natürlich von keinem der beiden Geschlechter monopolisiert. Männer betrügen, Frauen betrügen, und Studien zufolge haben sie unterschiedliche Gründe dafür.

Ich glaube nicht, dass wir einfach nur sagen können: "Männer betrügen aus diesem Grund, und Frauen betrügen aus diesem Grund". Jede einzelne Person und jedes Szenario bringt einen Grund oder Gründe für sich selbst.

Ich denke jedoch, dass wir auf pauschale Aussagen achten müssen, wie alle Männer betrügen oder alle Frauen betrügen . Als Mann kann ich nur für mein Geschlecht sprechen. Ich habe nie betrogen und würde nie betrügen - aber wenn ich das zu Leuten sage, fragen sie immer, wie ich sagen kann, dass ich nie betrügen würde?

VERWANDTE: Ich ging Undercover auf Ashley Madison, um herauszufinden, warum Frauen Cheat

Es gibt viele Gründe, warum ein guter Mann den Gedanken nicht einmal in den Sinn kommen lässt ...

1. Ein guter Mann schätzt, was er hat.

Offensichtlich ist das ein großer Grund. Je mehr Sie Ihren Partner schätzen, desto wertvoller sind sie für Sie und desto weniger riskieren Sie, sie zu verlieren oder zu verletzen. Wenn ein guter Mann die Frau in seinem Leben wirklich liebt und schätzt, würde sie niemals in einer Weise handeln, die seine Beziehung zu ihr aufs Spiel setzt.

2. Ein guter Mensch hat sich über seine Urbedürfnisse hinaus entwickelt.

Wir alle haben biologische Triebe, die uns Milliarden von Jahren der Evolution eingepflanzt haben. Der Wunsch zu reproduzieren, sexuelle Anziehung, usw. und so weiter. Dies wird oft als Entschuldigung für Betrug verwendet, weil "wir nicht für Monogamie gebaut sind."

Während Monogamie für den Menschen nicht unbedingt natürlich ist, versteht ein guter Mensch, dass es nicht der Fall ist, natürlich zu sein.

Monogamie ist ein Wahl. Es ist ein Versprechen an die Person, die Sie lieben, sich ihnen zu widmen, und nur für sie. Ein guter Mann hat die Fähigkeit, seinen Grundbedürfnissen zu widerstehen, um eine wichtigere Entscheidung zu treffen, die er für sich selbst getroffen hat.

3. Ein guter Mann schätzt Liebe über eine flüchtige Erfahrung.

Wenn du in einer liebevollen, engagierten Beziehung mit jemandem bist, gibt es weit mehr Ebenen der Erfüllung als nur Sex. Eine Beziehung, die ausschließlich auf sexueller Anziehung beruht, ist eine schwache Beziehung, die bei der ersten Herausforderung auseinanderfallen könnte; Aber wenn zwei Menschen wirklich einander lieben und respektieren, können sie jeden Sturm überstehen.

Manche Menschen verbringen ihr Leben damit, nach dieser Art von Verbindung zu suchen. Manche finden es schnell, manche dauern länger, aber wenn ein guter Mann es findet - der Gedanke, alles für ein paar Minuten sexueller Befriedigung wegzuwerfen (die er sowieso zu Hause bekommen könnte) macht keinen Sinn.

4 . Ein guter Mann hat ein Gewissen.

Ein einfacher Grund, ja - aber trotzdem ein starker. Die ständige Schuld, die damit verbunden ist, eine Frau zu betrügen, die du liebst, und dann alles vorzutäuschen, ist großartig, wenn du in ihrer Nähe bist. Ich könnte mir vorstellen, dass das unmöglich ist.

5. Ein guter Mann respektiert die Frau in seinem Leben.

Betrügen ist respektlos. Es wirft die Gefühle eines anderen beiseite, weil du etwas Zeitweiliges willst. Aber nicht nur etwas, was du willst; etwas, das du auf Kosten deiner Freundin / Ehefrau und deiner Beziehung willst. Betrügen belügt jemanden, es bricht ihr Vertrauen, und das sind keine Dinge, die Sie jemandem antun, den Sie respektieren.

6. Ein guter Mann ist daran vorbeigekommen, seinen Bettpfosten Kerben hinzuzufügen.

Ein Mann, der in sich selbst sicher und selbstbewusst ist, braucht nicht länger seine Männlichkeit oder sein Selbstwertgefühl zu beweisen, indem er beweist, dass er das Mädchen bekommen kann. Männer, die unsicher sind, müssen oft weiterhin erobern, um sich wie Männer zu fühlen. Jeder in dieser Position wäre besser dazu bestimmt, einfach allein zu bleiben und ihren wilden Hafer zu nähen, bevor sie sich ausschließlich für jemanden entscheiden.

7. Ein guter Mann respektiert selbst .

C. S. Lewis hat einmal gesagt: Integrität macht das Richtige, auch wenn niemand zuschaut. Ich denke, manche Männer halten sich vom Schummeln zurück, nur weil sie Angst haben, erwischt zu werden - aber gute Männer würden treu bleiben, auch wenn garantiert wäre, dass niemand es herausfinden würde, wenn sie es nicht wären.

Warum? Weil er sich selbst respektiert. Er hält einen gewissen Standard für die Art und Weise, wie er sein Leben lebt, und für den Charakter, für den er so hart gearbeitet hat. Der Eintritt in eine engagierte Beziehung ist nicht nur ein Versprechen an Ihren Partner, es ist auch ein Versprechen, dass Ihr zukünftiges Selbst die Versprechen, die Ihr jetziges Selbst eingegangen ist, einhalten wird.

8. Ein guter Mann nimmt nicht den einfachen Ausweg.

Betrügen ist der einfache Ausweg. Es ist der einfache Weg aus einer schlechten Beziehung. Es ist der einfache Weg zu entkommen. Es ist der einfache Weg, die Verantwortung für eine Trennung zu vermeiden, indem man etwas Dummes tut und sie stattdessen beendet. Auf diese Weise vermeiden Sie es, sich Ihren Problemen zu stellen, anstatt aufzustehen und wie ein erwachsener Erwachsener damit umzugehen.

Nicht alle Beziehungen sollen andauern. Breakups passieren jeden Tag und aus allen möglichen Gründen - aber ein guter Mann wird das verstehen und es in Angriff nehmen. Wenn er in einer Beziehung ist, weiß er, dass er nicht arbeiten wird, oder wenn die Zeit kommt, ist er aus Liebe gefallen und weiß, dass er seine Freundin nicht länger anspannen sollte, er wird sie hinsetzen und eine erwachsene Unterhaltung führen mit ihr über seine Gefühle. Er wird nicht anfangen, Single zu spielen, solange er noch in einer Beziehung ist.

9. Ein guter Mann schätzt seinen Ruf.

In einem früheren Punkt haben wir über das Konzept der Integrität gesprochen und darüber, wie ein guter Mann immer noch nicht schummeln würde, selbst wenn er garantiert davonkommen würde. Die Realität ist jedoch, dass er nicht garantiert davonkommt. Manche tun es, andere tun es nicht - aber diejenigen, die sich nicht mit einem ruinierten Ruf und hinter dem 8-Ball befinden, wenn es um Vertrauenswürdigkeit geht.

Als Cheater gekennzeichnet zu sein, ist nicht nur dein romantisches Leben, Es durchdringt deinen gesamten Charakter und lässt die Leute dich anders sehen. Wenn du dich abwendest und die Person, die du liebst, betrügst, wie sollen Menschen mit weniger Verbindungen mit dir dein Wort für irgendetwas annehmen?

VERWANDT: In den heutigen Beziehungen betrügen wir buchstäblich jeden Tag

10. Ein guter Mann wird einem Freund niemals den Rücken kehren.

In einer glücklichen, gesunden Beziehung - ihr seid nicht nur Liebende, sondern Freunde. Beste Freunde. Du bist jeder andere Unterstützungssysteme, Teamkameraden und Vertrauten. Ein guter Mann wird niemals einen Freund betrügen, geschweige denn einen besten Freund.

11. Ein guter Mann hat nicht einmal Zeit zu schummeln.

Vielleicht denken Sie an sich selbst - das ist kein guter Grund ... sage ich, wenn er weniger beschäftigt oder mehr Zeit hätte, würde er an der Bar rumhängen versuchen, Frauen abzuholen? Absolut nicht - wenn er weniger beschäftigt war oder mehr Zeit hatte, würde er diese Zeit nutzen, um neue Wege zu finden, die Frau zu lieben, die er bereits hat.

Deshalb hat ein guter Mann nicht die Zeit zu schummeln, weil die Zeit er hat sich der Frau gewidmet, die er liebt. Die Frau, zu der er sich verpflichtet hat. Die Frau, die er sein Leben lang versucht, glücklich zu machen. Die Frau, die er als Erweiterung seiner selbst sieht. Die Frau, an die er seine Gefühle gebunden hat. Sie zu verletzen würde sich verletzen - und das ist etwas, was kein guter Mann tun würde.

Betrug ist kein Zufall. Es ist nicht etwas, in das du schlüpfst und hinein fällst. Es ist kein unmittelbares Ereignis, das niemand kommen sah. Es erfordert den gleichen Prozess, den jede Verführung haben würde - ein erstes Treffen, Flirten, vielleicht ein Austausch von Informationen, eine Einladung, eine Annahme der Einladung und schließlich die Handlung selbst. Es gibt unzählige Chancen, dass ein Mann "Entschuldigung, ich bin in einer Beziehung" sagt, und genau das wird ein Mann tun, der sich wirklich für dich einsetzt. Jedes Mal.

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Blog von James M. Sama und wird in Zusammenarbeit mit The Good Men Project nachgedruckt.

10 Arten von Menschen, die am meisten nach der Wissenschaft schummeln

Click to view (10 Bilder) Foto: Weheartit Michelle Toglia Autor Heartbreak Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde ursprünglich am The Good Men Project veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.