4 No-Duh Beziehungstipps Du triffst Dich selbst, weil Du nicht an

So offensichtlich, dass du sie völlig übersehen hast.

Von: Lisette Mejia

Wir können an allen möglichen Orten Glück finden, aber es gibt vielleicht nichts Besonderes, als in der Beziehung zu deinem Partner wirklich begeistert zu sein.

Hier brechen wir die wichtigsten Geheimnisse einer glücklichen Partnerschaft auf, nach Studien, die wissen, worüber sie sprechen. Sie haben vielleicht schon einige dieser Tipps gehört, aber es ist an der Zeit, dass Sie konkrete Beispiele dafür erhalten, wie Sie diese durchführen können. Denn egal, ob du gerade zusammen gekommen bist oder seit fünf Jahren verheiratet bist, jeder könnte ein wenig Anleitung gebrauchen.

1. Besser kommunizieren

Wir alle wissen das, aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass selbst die kleinsten Dinge einen großen Unterschied ausmachen.

  • Paare, die wichtige Entscheidungen treffen oder nicht durch SMS, sondern durch Reden argumentieren, sind besser dran. Wer hätte das gedacht?
  • Menschen in erfolgreichen Beziehungen reden einfach viel miteinander, dh fünf Stunden mehr pro Woche als in weniger glücklichen Beziehungen.
  • Es ist in Ordnung, sich gegenseitig wütend zu machen (duh), aber diejenigen, die sind ehrlich über ihre Gefühle vom Beginn einer Beziehung sind langfristig besser dran.
  • Glückliche Paare versuchen, Spannungen und Kämpfe zu entschärfen, indem sie Humor oder Zuneigung zeigen oder Kompromisse eingehen. Unglückliche Paare? Sie kritisieren, verdrehen ihre Augen und benennen Anruf. Nicht gut.

2. Sei nicht langweilig

Glück führt schließlich zu mehr Glück.

  • Lache miteinander! Das machen glückliche Paare und es gehört zu den drei wichtigsten Gründen für den Erfolg von Beziehungen. Hier ist eine Idee: gehen Sie zu Comedy-Shows zusammen, sehen Sie lustige Filme, oder veranstalten Sie Spieleabende.
  • Paare, die jeden Tag positive Interaktionen haben, werden eher im Leben gewinnen. Beispiele? Zusammen kochen; ein Kompliment geben; zeige dir deine Sorge, indem du eine nette Notiz hinterlasst.
  • Erinnerungen wiederzuerleben, wenn ihr beide das Lachen teilt, ist gut für eure Kameradschaft. So einfach, aber so effektiv.
  • So teilen Sie eine neue Erfahrung zusammen, sei es groß (eine Reise) oder klein (Spaziergang in der Nachbarschaft). Hurra!

3. Unterstützen Sie sich gegenseitig

Die Lektion: Wir alle wollen uns gefeiert fühlen, aber vor allem von unseren Partnern.

  • Machen Sie sich bereit, Champagner zu trinken. Bedeutende andere, die stolz auf die Errungenschaften des anderen sind und sich gegenseitig anfeuern, sind glücklicher als diejenigen, die weniger von großen Nachrichten begeistert sind.
  • Und diejenigen, die nicht nur gratulieren ("Gute Arbeit, Schatz!"), Sondern auch Fragen stellen und nacherleben die Erfahrung mit ihrer SO sind auch glücklicher.

4. Knock the boots

Wie oft haben Sie gesagt, "Vielleicht morgen Nacht"? Hör auf damit!

  • Ist das eine Überraschung? Einmal pro Woche Sex zu haben, im Gegensatz zu einmal im Monat, erhöht das Beziehungsglück.
  • Die glücklichsten Paare hingegen haben zwei bis drei Mal pro Woche Sex. Va va voom!

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei PopSugar veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.