5 Frauen teilen mit, wie sie ihre Männer gebeten haben, ihre Ärsche zu lecken

Es ist bootylicious. Buchstäblich.

Egal, ob Sie ein Fan von Girls sind oder nicht, Sie müssen der HBO-Show Anerkennung dafür geben, dass Sie es genießen, Ihren Po aus sexuellem Tabu-Land herauslecken zu lassen so normal wie die Missionarsstellung.

Wenn Sie kein Analingus (Rimming oder Salatwerfen) probiert haben, sind Sie vielleicht neugierig darauf, es auszuprobieren, aber Sie wissen nicht, wie Sie sich Ihrem Partner nähern sollen. Sagst du einfach, "Hey, deine Zunge an meinem Anus jetzt," oder versuchst du nur subtil, ihren Kopf zu deinem Schokoladenstern zu navigieren?

Es kann verwirrend sein zu wissen, wie man was bekommt Sie wollen sexuell, aber wenn Sie etwas versuchen oder wissen wollen, dass Sie in der Vergangenheit mit anderen Freunden gemocht haben, dann müssen Sie wirklich danach fragen.

In einem Artikel über Frauengesundheit , gehen sie die Frage an, die du schon beantwortet hast: Wie genau fragst du jemanden, die Beute zu lecken?

Zunächst einmal, wenn du Analingus versuchen willst und dein Partner hartnäckig nicht, versuche es nicht um sie zu zwingen. Sie haben eine größere Chance, sie zu versuchen, wenn Sie von Anfang an zusammenarbeiten. Bringen Sie das Thema beiläufig zur Sprache und helfen Sie ihnen, offener zu werden, indem Sie sie an die Idee gewöhnt und mit der Idee vertrauter werden. Sie könnten mehr daran interessiert sein, als Sie denken.

"Ich denke, der beste Weg zu beginnen ist, sich hinzusetzen und Ihren Partner beiläufig zu fragen, was er über den sexuellen Akt X, Y oder Z denkt", sagt Christie Hartman, Ph.D, und Autor von Es ist nicht er, du bist es: die Wahrheit, die du nicht willst - aber brauchst - zu hören. "Behalte es unpersönlich. Was denkst du über Leute, die das machen?" nicht "Würdest du das tun?" Dies öffnet einen Dialog über das Thema und erlaubt es Ihnen, sozusagen seine Temperatur zu messen. Manche sind abenteuerlustig, manche nicht, obwohl viele überzeugend sind. "

Nachdem Sie die Reaktion Ihres Partners auf die Idee gemessen haben Wenn man versucht, analingus auszuprobieren, rät Hartman dazu, etwas zu sagen: "Ich habe mich gefragt", bis "Ich möchte es versuchen, wenn Sie dafür bereit sind."

"Dieser ganze Prozess könnte im Laufe der Zeit stattfinden, besonders wenn es etwas weit außerhalb seines üblichen Repertoires ist", sagt sie.

Hier sind fünf Wege, wie Frauen ihre Partner dazu bringen, ihre Arschlöcher zu lecken.

1. Ich fing mit dem Sexting an.

"Mein Freund war nicht in der Stadt, und wir machten zum ersten Mal ein bisschen Sex. Es war wirklich heiß und ich hatte das Gefühl, etwas abenteuerlicher zu sein, als wir es normalerweise taten. weil wir versuchten, Dinge aufzupeppen, um zu kompensieren, dass wir nicht am selben Ort waren.

Am Morgen nach unserem Sex-Abenteuer erzählte ich ihm, dass ich sehen wollte, worum es bei analingus ging. Er badete immer noch im Nachglühen von der Nacht zuvor, und er sagte, er würde gerne 'meine Pupsenbox mit der Zunge durchbohren' - eine Art, einen Analingus zu beschreiben, der laut lachte. Wir haben es versucht, sobald er nach Hause kam. Es fühlte sich ziemlich gut an, und ich kehrte zurück Gefallen. "

2. "Ich wollte meinen Hintern lecken lassen. Es war eine neuere Entwicklung. Ich hätte diesen Wunsch wahrscheinlich nie alleine entwickelt, aber ich habe weiter darüber gelesen und bin neugierig geworden." Neugierig, schätze ich? Eines Nachts, nachdem mein Freund und ich Sex hatten, sagte ich ihm, dass ich es vielleicht noch einmal versuchen wollte. Ohne ein weiteres Wort ging er unter die Bettdecke und ging meinem Arschloch nach, als würde er in den Krieg ziehen am nächsten Morgen. "

3. Ich war bereit, meinen Fall vorzutragen.

"Ich wusste, dass die Hauptsache mit meinem Freund sein würde, dass er sagen würde, dass es ekelhaft war, was ich leicht kontern könnte:" Nun, deinen Schwanz zu saugen ist ziemlich eklig aber wir alle bringen Opfer für denjenigen, den wir lieben. Dann würde er sagen, dass es wie ein Gesundheitsrisiko schien. Also habe ich mir einen Plan ausgedacht. Ich schickte ihm einen Text, der sagte: "Heute Nacht?" mit ein paar niedlichen Emojis und ein paar Links zu Artikeln darüber, wie man sein hinteres Ende für eine Zunge vorbereitet, so dass es sauber und nicht unsicher ist. "

4. Ich habe die Körpersprache benutzt.

"Viele Dinge, die du beim Sex versuchst, passieren, ohne dass du wirklich sagst, dass dein Partner dir das antun soll. Anstatt danach zu fragen, habe ich Körpersprache und subtiles Drängen benutzt Kopf in meinen Analbereich. Es hat funktioniert, und es ist wirklich nicht viel anders als wenn ein Mann dich wissen lässt, dass er will, dass du seinen Schwanz lutscht, indem du subtil den Kopf an seinen Penis drückst. "

5. Ich habe den Vorteil ausgenutzt.

"Ich habe es erwähnt, als mein Mann und ich mitten im Vorspiel waren. Ich war gerade auf ihn runtergegangen, also war er ziemlich aufgeregt und ich sagte nur, dass ich es wollte Ich habe seine Zunge in meinen Arsch gesteckt, wahrscheinlich weil er nicht den Schwung verlieren wollte, indem er darüber sprach, das hätte seine Pläne, Sex zu haben, verloren zu haben. "

Der Schlüssel zu einem Felgenjob ist es, zu sein ausdauernd ohne aggressiv zu sein. Du weißt, was mit deinem Freund funktioniert und was nicht, aber du verdienst es, neue Dinge sexuell auszuprobieren und zu bekommen, was du willst, wenn du Sex hast.

Außerdem weißt du nie, ob es etwas Geniales wie "Zunge" inspiriert schlag meine Furzbox. "

7 Hintern stärkende Sexstellungen, die dir ein strafferes Hinterteil geben

Zum Anschauen (7 Bilder)

Foto: weheartit Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später