6 Craaazy Dinge, die deinem Gewicht passieren, wenn du aufhörst, Sex zu haben

Uh oh ...

Wir sind schon in einer Sex-Dürre und jetzt nehmen wir auch an Gewicht zu? Es scheint ziemlich unfair. Und es ist traurig, aber wahr, dass es viele Elemente gibt, die Sex haben (oder NICHT Sex haben), die unser Gewicht beeinflussen können.

Ein Toben im Sack ist großartig, und abgesehen davon, dass wir Kalorien verbrennen, kann es großartig sein für unseren Stoffwechsel und halten Sie uns fit. Aber es ist mehr als das! Sich sexy und gewollt zu fühlen, ist gut für unser Selbstwertgefühl und unser Selbstvertrauen und wird dazu führen, dass wir uns selbst besser fühlen und auf eine gesündere Weise für unseren Körper handeln.

Und wenn Sex aufhört? Wir könnten diesen Orgasmus durch Oreos ersetzen. Wahre Geschichte.

Wenn du durch eine Sex-Dürre gehst und nach dem Zucker oder den Kohlenhydraten (oder den endlosen Flaschen Wein) greifst, bist du nicht allein. Es ist ein Teufelskreis, und je länger wir gehen, ohne etwas zu bekommen, desto schlimmer wird es letztendlich.

Hier sind sechs Dinge, die deinem Gewicht passieren, wenn du aufhörst, Sex zu haben.

1. Du verbrennst nicht annähernd so viele Kalorien.

Manche argumentieren, dass Sex dabei hilft, Gewicht zu verlieren, weil Sex Kalorien verbrennt.

"Im Durchschnitt verbrennst du etwa 100 Kalorien pro 30 Minuten Sex", sagt Dr. AJ Marsden, Assistant Professor für Human Services and Psychology am Beacon College in Leesburg, Florida.

2. Ihre Depression kann zu einer Gewichtszunahme führen.

Neuere Untersuchungen haben gezeigt, dass Sex Depression lindern kann. Aber wenn Sie keine bekommen, können Sie eher depressiv werden.

"Für manche Menschen verursacht Depression oft Gewichtszunahme. Es gibt also eine indirekte Korrelation zwischen Abstinenz und Gewichtszunahme aufgrund einer Zunahme der Depression, sagt Dr. Marsden.

3. Ihr Stress steigt.

Die Forscher wissen auch, dass Stress zu einer Gewichtszunahme führen kann.

"Sex lindert und mindert natürlich Stress, also kann Sex einem Menschen helfen, Gewicht zu verlieren, weil er oder sie nicht ist betont ", sagt Dr. Marsden.

4. Das Beenden der Geburtenkontrolle führt zu Gewichtsverlust.

Gewichtszunahme ist eine häufige Nebenwirkung vieler Arten der Geburtenkontrolle, dh wenn Sie die Geburtenkontrolle beenden, wenn Sie aufhören, Sex zu haben (weil Sie wissen, dass Sie es nicht wirklich brauchen Wenn Sie nicht verlegt werden, können Sie Gewicht verlieren.

5. Körperunsicherheiten explodieren.

Wenn Sie häufig mit jemandem Sex haben, besonders mit einem signifikanten anderen, fühlen Sie sich sowohl mit Ihrem Körper als auch mit Ihrem Partner wohler. Aber wenn Sie aufhören, Sex zu haben, fühlen Sie sich vielleicht nicht so selbstsicher. Dr. Marsden sagt zum Beispiel, dass es üblich ist, nach dem Ende einer Ehe an Gewicht zuzunehmen.

6. Du verlierst deine Muskeldefinition.

"Sex ist, abgesehen davon, dass es Spaß macht, auch eine gute Übung. Ich werde nicht sagen, dass Leute, die keinen Sex haben, mehr Gewicht bekommen oder dazu verdammt sind, als weniger fit gekennzeichnet zu werden Sack kann bis zu 250 Kalorien verbrennen. Übung sollte ein routinemäßiger Teil jedermanns Gesundheitsregierung sein. Teil des Haltens von Leuten aktiv und Trainieren bedeutet, es lustig zu halten, sagt OB / GYN und Frauengesundheitsexpertin Dr. Angela.

5 Booty- Lifting-Übungen, die Sie in kürzester Zeit aufziehen

Klicken Sie zum Ansehen (5 Bilder) Foto: Weheartit PopSugar Partner Selbst Lesen Sie später