8 Dinge, an die du dich erinnern kannst, wenn du das Gefühl hast, dass alles gegen dich ist

Lass das Leben die Glückseligkeit nicht aus dir saugen. Hier ist, wie.

Sie hatten eine wirklich schlechte schreckliche Woche. Alles, was möglicherweise schiefgehen konnte, ging schief. Wie das Sprichwort sagt, "Wenn es regnet, fließt es." So hat sich die letzte Woche für mich gefühlt. Meine Waschmaschine ging kaputt, mein Auto wurde abgeschleppt, meine Dusche hörte auf, Wasser abzulassen, ich bekam meine Gehaltsschecks nicht, mein Zimmergenosse und ich blieben stecken im Schnee und alle kamen einfach vorbei, ohne irgendeine Bestätigung, und das ist erst der Anfang es.

Ich weiß, dass ich nicht der Einzige bin, der diese Wochen hat, denn das ist Leben. So sehr es auch saugte (ich hatte fast das Gefühl, dass ich buchstäblich nur darauf wartete, dass das nächste schief ging), das hat mir viel beigebracht. Folgendes ist zu beachten, wenn alles so aussieht, als ob es schief läuft.

1. Beachte, wer für dich da ist, wenn es schwierig wird.

Wie gesagt, mein Auto wurde abgeschleppt. Mein Tag beginnt normalerweise um 6 Uhr morgens und wer möchte zu dieser Zeit jemanden zur Arbeit fahren? Anscheinend die meisten meiner Freunde. Ich sagte ihnen, dass mein Auto abgeschleppt wurde und ich war schockiert darüber, wie viele von ihnen mir sagten, dass ich ihre Autos nehmen könnte oder sie mich dorthin fahren könnten, wohin ich gehen musste.

Selbst der alte Mann, der auf der Straße wohnt, hat mir gesagt Ich könnte an seine Tür klopfen und er könnte mich überall hinbringen, wenn ich es brauchte, weil er es gesehen hat. Diese Leute sind etwas Besonderes und ich schätze sie sehr. Wenn also einer deiner Freunde das nächste Mal in Schwierigkeiten ist, hilf ihnen! Weil Sie nie wissen, wann Sie den Gefallen brauchen könnten.

2. Es ist nie so schlimm, wie es scheint.

Von allem, was mir widerfahren ist, war nichts zu lösen. Ich habe immer noch meine Gesundheit, ein Dach über meinem Kopf und Essen in meinem Magen; Ich bin großartig. Wenn das Leben anfängt, negative Dinge nach negativen Dingen auf dich zu werfen, musst du daran denken, eine positive Einstellung zu bewahren. Auch wenn es "alles ist scheiße, aber ich bin immer noch glücklich." Sei glücklich, am Leben zu sein, du musst die Tiefen manchmal erleben, um dich daran zu erinnern, wie glücklich du auf einer normalen Basis bist.


imgur

3. Die Leute werden dir nicht leid tun.

Du kannst dir eine Mitleidsparty zulegen, aber erwarte nicht, dass andere mitmachen. Jeder könnte dir sagen, was du durchmachst, ist scheiße, aber niemand erlebt es zuerst Hand neben dir. Alle anderen haben ihre eigenen Probleme, die sie durchmachen, und sie haben nicht die Zeit oder Energie, um das Mitgefühl für Ihr Leben zu verschwenden.

4. Das Leben geht weiter.

Es ist nur vorübergehend; Alles im Leben ist nur vorübergehend. Es ist nur ein schlechter Tag oder eine schlechte Woche, aber es ist kein schlechtes Leben. Ich bin sehr dankbar für alles, was ich habe, und ich gebe bereitwillig zu, dass ich ziemlich viel Glück habe. Trotz des Schlechten, das passieren könnte, heißt das nicht, dass du an Dingen zweifeln solltest. Die Dinge werden sich umdrehen und Sie werden in Ordnung sein.


Giphy

5. Behalte eine positive Einstellung.

Ich kann das nicht genug betonen. Negativität erzeugt Negativität. Kennst du die Leute, die immer alle anderen für ihr eigenes Elend beschuldigen? Oder die Menschen, denen das Leben etwas schuldet? Weil sie die negative Einstellung nicht überwinden können. Sobald Sie eine starke positive Einstellung verlieren, lassen Sie die toxische, negative übernehmen, die nie Glück ergeben wird.

6. Schätze jedes kleine gute Ding, um aus den schrecklichen Erfahrungen herauszukommen.

Du hast deinen Toast nicht verbrannt? GENIAL! Du hast die ganze Nacht geschlafen? Das ist großartig! Wenn du dir keine Minute nimmst, um die guten Dinge, die passieren, zu schätzen - selbst wenn es nur die banalen Dinge sind, an die du nie denkst -, wirst du viel Dankbarkeit vermissen. Wenn alles, was Sie im Sinn haben, all die schlechten Dinge ist, dann ist das alles, was Sie bemerken werden, also stellen Sie sicher, dass Sie die kleinen Dinge zu schätzen wissen.


modernfilipina.ph

7. Sei nett zu allen.

Diese Woche könnte hart für dich sein, aber das bedeutet nicht, dass es istnur hart für dich. Es gibt mehr Menschen als nur dich, die einen schlechten Tag oder eine schlechte Woche haben, also sei nett zu allen. Du weißt nie, was sie durchmachen.

Und besonders nachdem du deine eigene Woche der persönlichen Hölle durchgemacht hast, würdest du hoffen, dass alle nett zu dir sind, richtig? Sei also freundlich zu anderen. Schließlich ist niemand schuld daran, dass meine Waschmaschine kaputt gegangen ist, also hat es keinen Sinn, dass ich es an anderen auslasse.

8. Denken Sie daran zu lachen.

Es hilft tatsächlich. Anstatt über Dinge, die schief gehen, verärgert zu sein, lache einfach darüber. Schnapp dir ein Glas Wein und lache darüber. Sicher, es ist jetzt scheiße, aber du wirst es schaffen und alles wird wieder normal werden. Leite die Wut um, die du fühlst; Ich verspreche, es wird dir helfen, mehr durchzukommen.


giphy

20 Wege, heute gut zu sein

Zum Ansehen klicken (20 Bilder) Mitarbeiter Selbst Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Thought-Katalog veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.