Nur weil er dich mag, bedeutet das nicht, dass er mit dir zusammen sein will

Die Dating-Kultur des 21. Jahrhunderts hat sich zu einem Riesen-Verdrehten entwickelt. Ich habe kein Spiel mehr.

Ich weiß nicht, ob unsere Beziehung jemals über SMS hinausgehen wird oder ob du mit mir redest, nur um die Hoffnung zu behalten, mit mir zu schlafen. Wir können heiraten, oder unser erstes Date könnte uns dazu bringen, nach den Hügeln zu rennen. Vielleicht lernst du meine Eltern kennen, oder vielleicht werden wir uns einmal an der Bar ausmachen und uns am nächsten Tag auf dem Campus unbeholfen anlächeln. Sie könnten nach meiner Nummer fragen, aber schreiben Sie mir nie, trotz meiner verzweifelten Versuche, mit Ihnen zu sprechen.

Vielleicht verlieben wir uns oder vielleicht fallen wir wieder in den Titel von völlig Fremden. Ich bin mir nicht sicher, was du für mich sein wirst, aber Ich möchte, dass du es trotzdem liest .

Ich wette, wir sind nicht die Ersten, und wir werden wahrscheinlich nicht die anderen sein dauert. Wir haben wahrscheinlich schon unseren ersten Kuss, erste Liebe, ersten Herzschmerz, zuerst alles erlebt. Du hast wahrscheinlich mit einer Handvoll Frauen geschlafen, und ich selbst habe dasselbe mit Männern gemacht. Du wirst nicht der erste sein, über den ich geweint habe, und du wirst sicherlich nicht der letzte sein. Du bist nicht meine erste Liebe, und es gab andere Leute vor dir, die die Art, wie ich eine Beziehung betrachte, verändert haben. Meine Gefühle sind nicht so unschuldig und roh wie sie einmal waren.

Das Leben hat mich verändert und es hat sich verändert, wie ich dich ansehen werde.

Wenn du dies am Anfang unseres "was auch immer" liest "Beziehung, du bist nur ein anderer Typ für mich. Wenn du mich wie ein Stück Fleisch behandelst, interessiert mich das nicht, egal wie viele Texte du später schickst. Wenn wir seit ein paar Monaten reden und dann ignorierst du mich an der Bar, um mit einem anderen Mädchen zu reden, verschwende ich meine Zeit nicht mit dir. Vielleicht bin ich eifersüchtig, aber Ich bin nicht untröstlich .

Du bist nicht der erste, der mit meinen Emotionen spielt. Du denkst vielleicht, dass du der Seneca Crane oder Plutarch Heavensbee in dieser "was auch immer" Beziehung bist (für meine Freunde Hunger Games Liebhaber), aber ich habe alles schon einmal gesehen. Ich bin nicht naiv und ich werde nicht erwarten, dass irgendetwas daraus wird, bis etwas daraus wird.

Nennt mich nicht verrückt, weil ich nach monatelangen Gesprächen frage, was diese "wie auch immer" Beziehung ist Ich erwarte keinen Ring an meinem Finger, und um ehrlich zu sein ist es mir egal, wie du das bezeichnest. Aber es ist mir egal, wie du mich beschreibst. Ich kann das Mädchen sein, mit dem du "sprichst" oder "dich einreihst". Allerdings bin ich kein "dummes breites", oder irgendeine "zufällige Schlampe", und wenn ich bin, bitte habe den Anstand, mir zu erzählen .

Text mir nicht jeden einzelnen Tag der Woche, wenn ich nur ein anderes Mädchen für dich bin. Bring mich nicht zum Essen, erzähl mir nicht, dass du mich magst, halte meine Hand nicht.

Ziehe mich nicht in die Falle, wenn du fällst und dann austrittst, wenn ich es tue.

Die Dating-Kultur des 21. Jahrhunderts hat sich zu einem gigantischen, verdrehten und verrückten Spiel entwickelt, und wir spielen alle gern mit. Wenn ich dich mag, werde ich es dir sagen. Aber, schmeichle dir noch nicht, das bedeutet nicht immer, dass ich deine Freundin sein will. Ich erwarte keinen Ehevertrag oder Blumen vor meiner Haustür.

"Gefällt mir" bedeutet nicht immer eine lebenslange Ehe. Es bedeutet nicht, dass ich Hals über Kopf für dich bin oder du bist die Person, mit der ich meine Babys haben möchte. Also entspann dich.

Ich mag die Art von Person, die du bist, und ich mag es, in deiner Nähe zu sein. Das ist alles.

Sie können mich "verrückt" nennen, wenn ich Gefühle entwickeln möchte, aber ich könnte dasselbe für Sie sagen, weil Sie von einer Beziehung versteinert sind, die nie überhaupt etabliert wurde. Du bist nicht auf der Suche nach einer Verpflichtung, aber wann habe ich gesagt, dass ich es war?

Du bist nicht mein erster Typ. Und du bist vielleicht nicht der Letzte. Verschwende meine Zeit nicht. Ziehe mich nicht zu deiner eigenen Unterhaltung an, sondern gehe auch nicht davon aus, dass ich nach einer festen Beziehung suche, bis ich dir sage, dass ich es bin.

Unser "was auch immer" brechen könnte für ein wenig stechen, aber Sie werden mich nicht brechen. Das Leben geht weiter, und ich auch.

Du bist nur ein anderer Kerl.

Ich freue mich auf alles, was wir sein mögen oder auch nicht. Und wenn dieser Brief dich verrückt macht, dann waren wir nie dazu bestimmt, an erster Stelle zu stehen.

Xoxo,
Beth

10 Sehr lustige Menschen fassen ihre # Beziehung zusammenGoalsInThreeWords

Zum Anschauen klicken (10 Bilder ) Foto: Twitter Caithlin Pena Herausgeber Liebe Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Thought-Katalog veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.