Loslassen bedeutet nicht, dass Sie sich nicht mehr kümmern. Es bedeutet das.

Es bedeutet, dass du aufhörst, andere dazu zu zwingen.

Es war eine längliche Beziehung, fast ein Jahr. Du warst mein bester Freund. Wir sind gleich , dachten wir, und das war's. Wir hatten phänomenalen Sex, einige der besten meines Lebens. Du hast mich mit S & M und Dildos bekannt gemacht, und ein paar Mal hast du mich von hinten mit einem Dildo in meinen Arsch gefickt und ich wäre fast vor Vergnügen gestorben.

Wir haben uns geweigert, etwas ernst zu nehmen. Wir haben gelogen und gesagt, wir wären Zwillinge. Wir riefen beim Sex Unsinn über Ziegen und Inzest, als wir wussten, dass jemand vor der Tür vorbeiging.

Du hast mich vor meinem Ex gerettet. Du hast mir gesagt, dass ich ihm sagen soll, dass ich für ein paar Tage gehen werde, und du mich in das örtliche, schäbige Strandresort gekidnappt hast. Wir hatten Sex in einem anonymen Hotelzimmer, immer und immer wieder. Später wagten wir uns in Vegas zu heiraten. "Ich werde es tun, wenn du willst", hast du gesagt. "Ich werde es tun, wenn du willst", antwortete ich. Wir gingen hin und her, bis ein Freund anrief und mit uns sprach.

Wir würden ziellos durch die Stadt fahren, die Interstate zur Interstate durchkreuzen, Eminem und Billy Joel lauschen und schlechte Grunge der 1990er Jahre hören. Wir würden in die untergehende Sonne fahren, Musik plärren und ich würde denken, das ist so, wie es sein soll. Das sind wir.


gurl

An den Wochenenden im Sommer fuhren wir zum Haus deiner Eltern. Wir hatten Sex im Whirlpool mit Blick auf das Wohnzimmer-Fenster, der Kopf deines Vaters drehte sich um, um fernzusehen. An einem Wochenende, als sie weg waren, spielten wir einen Redneck und schossen Dosen von deinem Sprungbrett, wobei wir die örtliche Hausbesitzervereinigung erschrecken.

Der Sommer war unglaublich. Wir haben eine Laufkarte von Kadavern aufbewahrt, die an unseren Kühlschrank geklebt wurden. Du hast die Tat mit einem speziellen Löffel für die Plötze getan und sie dann zu "O Fortuna" gerötet. Wenn Sie drei an einem Tag töteten, nannten wir es einen Hattrick. Einmal waren wir so betrunken und gesteinigt, dass wir den Pizzaboten eingeladen haben, zurückzukommen und mit uns zu feiern. Stunden später tauchte er tatsächlich auf.

Ein beschissener Nachmittag, als ich einen schlechten Tag hatte und es regnete und nichts lief, warst du an meinem Fenster mit der Boombox in der Hand. Du hast es über deinem Kopf gehalten und Peter Gabriels "In deinen Augen" gespielt, nicht meinen Blick gebrochen, mich nicht bewegt, bis das Lied zu Ende war. Ich wurde die Say Anything Mädchen.


Electricpursuit

Aber ich mochte Sex, und Sie mochten Sex, und Sie waren an den Wochenenden weg, so unsere Beziehung degenerierte, wie wir einander betrogen und weigerte sich Gib es zu. Ich habe mich mit deinem Mitbewohner verbunden. Du hast es mit einem Freund gemacht. Ich knallte den köstlichen Kunststudenten durch den Flur. Keiner von uns war treu, aber keiner von uns gab es zu.

Dann wurde ich vergewaltigt.

Es war das übliche Betrunkene-Mädchen-Vorteil, zu vergeudet und zu ängstlich, etwas zu tun. Aber als ich zurückkam und die Geschichte erzählte, hast du mir nicht geglaubt. "Du hast ihn gerade erwischt." hast du gesagt. "Ich weiß nicht, ob wir noch zusammen sein können . "

flehte ich. Ich flehte. Drei Tage lang hast du mich in Atem gehalten. Dann kam das Wort: Du hast mit mir Schluss gemacht. Ich heulte. Hart. Dann brachte mich mein Freund in den Barbereich und brachte mich in den Müll. Ich hoffte, du würdest mich so betrunken nach Hause taumeln sehen und zu mir zurückkommen, aber wenn du es gesehen hast, hat es nicht geholfen. Ich war gerade vergewaltigt und aufgebrochen. Ich konnte kaum atmen.

Ich erinnere mich an den ersten Tag ohne dich. Ich wanderte im Garten und versuchte, beschäftigt zu bleiben. Es tat weh wie ein physischer Schmerz. Ich hatte meinen besten Freund verloren. Ich machte kaum die Runde meines Tages und dachte immer, ich hätte dich verloren. Ich hatte dich verloren. Wir konnten uns nicht gegenseitig aus dem Weg gehen, also vermieden wir den Blickkontakt.


reploggy

Sie hatten mir versprochen Titus in meiner Hinterhofproduktion von Titus Andronicus zu spielen. Einige Leute hatten das wirklich ernst genommen und auswendig gelernt, und alles in allem hatten wir eine anständige Amateur-Inszenierung zusammengestellt.

Der Tag der Generalprobe, hast du nicht gezeigt. Wir warteten und warteten auf dich. Bald kam das Wort, dass du nicht auftauchen konntest; Du warst beschäftigt, Marianne zu besuchen. Marianne. Von all den Leuten, die für dich bestimmt waren, war sie diejenige, die mir am ähnlichsten war. Wir haben uns immer füreinander gehalten. Entweder du hattest einen Typ oder du hast mich vermisst.

In diesem Moment habe ich dich aufgegeben. Ich würde nicht versuchen, dich wieder zurück zu bekommen. Wenn du genug von meinem Arsch hättest, um meinen Doppelgänger zu fangen, anstatt hart an dem Stück zu arbeiten, das wir zusammengestellt haben, könnte ich mit dir fertig sein. Flach, seicht, glitzern und blitzen Sie.

Sie nahmen das Klettern auf, nachdem wir uns getrennt hatten. Du hast dich in einen griechischen Gott gemeißelt. Ich erinnere mich, dass ich dich einmal den Bürgersteig entlang laufen sah. Ich drehte mich um und sah dich von hinten. Du warst umwerfend, und ich habe dich vermisst.

Loslassen heißt nicht, dass du aufhörst, dich zu kümmern. Es bedeutet, dass du aufhörst, andere dazu zu zwingen.

11 Menschen enthüllen den brutal herzzerreißenden Grund für ihre Trennung

Klick zum Ansehen (11 Bilder) Foto: whisper.sh Christine Schoenwald Herausgeber Liebe Lesen Sie später