Menschen mit dieser Art von Freund sind erfolgreicher bei der Arbeit

Es macht Sinn.

Die Freundschaften, die wir eingehen, betreffen alle Teile unseres lebt und verändert uns. Wir lernen von Freunden dringend benötigte Lektionen; Manchmal lernten wir nicht einmal, dass wir etwas lernen mussten.

Einige Freunde, die du für dein ganzes Leben und andere für eine kurze Zeit hast, aber die Länge der Freundschaft ist kein Indikator für ihren Wert. Ein Freund kann genau wie du oder dein polares Gegenteil sein, und es sind oft die Unterschiede, die uns helfen, auf überraschende Weise zu wachsen.

Eine aktuelle Studie "Die Wahl der Firma, die du hältst: Relationale Demografie außerhalb und innerhalb der Arbeit" wurde untersucht wie Menschen freundschaftliche Muster über die Grenzen von Privat- und Berufsleben hinweg tragen und wie das persönliche Leben der Angestellten ihre Arbeitsleistung beeinflusst. Es wurde von Steffanie Wilk, Dozentin für Management und Personalwesen an der Ohio State University, und Erin Makarius geleitet , Ph.D.

Die Studie sagte, "In dieser Studie konzentrieren wir uns auf Rassenunähnlichkeit in Wahlbeziehungen sowohl außerhalb als auch innerhalb der Arbeit und finden, dass größere Rassenheterogenität in Wahlbeziehungen außerhalb der Arbeit mit positiven Affiliate-Ergebnissen verbunden ist bei der Arbeit, wie Vertrauen in Supervisor- und Extra-Rollen-Verhalten, durch seine Auswirkungen auf die Beziehungen innerhalb des Arbeitsplatzes. "

Einfach ausgedrückt:" Mitarbeiter, die eine rassisch heterogene Gruppe von Freunden haben, betten r an bestimmten Aspekten ihrer Arbeit ", sagt ein Artikel in Science Daily.

Die Studie sah 222 Menschen, die in Kundendienstzentren in einem großen Finanzinstitut arbeiteten. Diese Mitarbeiter arbeiteten mit Kunden zusammen, um Probleme zu beheben und Produkte zu verkaufen.

Das Unternehmen ermutigte die Mitarbeiter, sich kennenzulernen, um Informationen auszutauschen und sich gegenseitig bei Fragen zu helfen. Die Forscher befragten die Mitarbeiter und die Vorgesetzten.

Die Mitarbeiter wurden gebeten, bis zu fünf Personen in ihrem persönlichen Freundesnetzwerk aufzulisten und das Rennen jeder Person aufzulisten. Sie wurden auch gebeten, bis zu 10 Personen auszuwählen, die in ihrem Netzwerk von Freunden bei der Arbeit waren.

Die Ergebnisse zeigten, dass Menschen, die mehr Freunde von verschiedenen Rassen außerhalb der Arbeit hatten, auch eine breitere Gruppe von Freunden unter ihren Kollegen hatten . Arbeiter mit rassischeren Freunden außerhalb der Arbeit wurden von ihren Vorgesetzten auf der Ebene ihres Teamgeistes höher eingeschätzt und gingen über ihre Rollen hinaus, um dem Unternehmen zu helfen.

"Ihre Freunde außerhalb der Arbeit haben diese Verbindung tatsächlich wie Sie sich am Arbeitsplatz verhalten, indem Sie Ihre Beziehungen in Ihrem Beruf gestalten ", sagte Wilk in einem Interview mit den Ohio State University News.

Menschen, die in ihrem persönlichen Leben eine vielfältige Freundesgruppe haben, neigen dazu, ähnlich zu bauen Unterschiedliche Freundschaftsgruppen an den Arbeitsplätzen.

"Sie sehen eher ihre Gruppe - die Menschen, mit denen sie sich am meisten identifizieren - als eine breitere Gruppe von Menschen, die auch Menschen mit unterschiedlichen Rassen angehören. Und wir neigen dazu, den Menschen in unserer Gesellschaft zu helfen Ing Gruppe. Das bedeutet, dass sie für mehr ihrer Arbeitskollegen hilfreicher sind. Supervisor merkt das. "Wilk sagte.

Aber das Wichtigste ist, dass echte Freundschaften nicht erzwungen werden können, sie müssen sich natürlich entwickeln, sagt Wilk.

Freundschaft kann ein mächtiges Werkzeug sein - nicht nur in dein persönliches Leben, aber in jedem Aspekt deines Lebens.

15 Freundschaftszitate, die du an deine BFF schicken musst

Zum Anschauen klicken (15 Bilder) Mary Rose Herausgeber Familie Lesen Sie später