Das Geheimnis der ewigen Glückseligkeit kommt zu diesem EINEN Wort

Es ist nicht das, was Sie denken.

Wer mich im richtigen Leben kennt (oder auch, wer mit mir in sozialen Medien in Verbindung steht), wird Ihnen sagen, dass ich ein gewisser ewiger Optimist bin, zum Guten oder zum Schlechten. Ich entscheide mich, mein Leben zu leben und schaue auf den Silberstreifen. Auf der Suche nach dem "Zuckerguss" auf dem Kuchen. Blick auf das größere Ganze.

Bei vielen Gelegenheiten haben mich die Leute gefragt, wie ich die ganze Zeit so positiv bleibe. Die Wahrheit, die wahre Wahrheit, ist, dass ich nicht.

Die allgemeine Annahme ist, dass, da ich die positive Seite jeder Situation betrachten kann, ich irgendwie die Realität vermeiden muss. Vielleicht bin ich zu naiv oder zu unerfahren oder bin es gewohnt, eine rosarote Brille zu tragen, um die Wahrheit zu verstehen. Vielleicht bin ich so geblendet von dem, was ich sehen will, dass ich die "wirkliche Welt" nicht sehen werde oder kann.

Die Wahrheit - die wahre Wahrheit - ist, dass ich das Schlechte zusammen mit dem Guten erlebt habe . Ich habe mein Herz in eine Million Stücke zerbrochen. Ich habe gefragt, wie ich am nächsten Tag aufstehen würde. Ich habe meine Probleme auf destruktive Art und Weise bewältigt.

Ich habe mich gefragt, ob ich die emotionale Fähigkeit hätte, vorwärts zu gehen. Ich habe in ein leeres Glas Whiskey gestarrt und mich gefragt, was ich falsch gemacht habe. Und finanziell habe ich mich gefragt, wie ich genug Gas in mein Auto bringen würde, um nach Hause zu kommen.

Ich musste mich entscheiden, ob ich mich hinlege oder im Stehen und kämpfen würde. Ich musste das große Bild betrachten und erkennen, dass das Leben, das ich will, nicht vor mir erscheint. Das Glück wird nicht einfach vor mir auftauchen.

Ich wähle diese Realität täglich für mich aus. Vielleicht sehe ich mich in der Welt um und stelle fest, dass die meisten Menschen unglücklich sind. Die meisten Menschen sind verärgert. Die meisten Leute hassen ihre Jobs. Sie pendeln. Ihre Autos und ihre Kleidung.

Haben Sie jemals im Verkehr gesessen und sich wirklich umgesehen? Ich meine wirklich, wirklich, sah Leute an? Es ist deprimierend und düster.

So viele Menschen sind niedergeschlagen und entmutigt und hoffnungslos und einfach nur traurig. Sie haben Träume gebrochen und gebrochene Hoffnungen und gebrochene Leben. Sie leben ihre Routine und alles außerhalb dieser Realität ist ein Fantasieland. Wer wirklich glücklich ist, muss nicht in der gleichen Welt leben, wie sie ist, denn das gibt es einfach nicht. Geht das?

Warum können also manche Menschen wirklich, ehrlich glücklich sein? Wie ist es möglich, dass ich so oft positiv bleibe wie ich? Es gibt ein einfaches Wort, das die Fähigkeit eines Menschen beschreibt, so optimistisch wie möglich zu sein: Perspektive.

Perspektive, die Fähigkeit zu erkennen, was eine "große Sache" ist und was nicht. Die Fähigkeit, deine Schlachten sozusagen auszuwählen. Die Fähigkeit, Dinge zu sehen, wie sie in einem größeren Maßstab sind, und nicht wie sie in einer kleinen Blase erscheinen.

Die Realität der Erde und des Universums und die von Menschen verursachten Konflikte, die unsere Spezies täglich für sich schafft. Und die Fähigkeit, diese Probleme als das zu erkennen, was sie sind (oder nicht sind).

Die Perspektive ist der Grund, warum ich nicht gestresst bin und den Menschen, die ich liebe, bissig gegenüberstehe. Deshalb kann ich die stressigen Teile meines Tages von den angenehmen Teilen trennen. Das ist der Grund, warum ich mich nach der Arbeit entspannen, zum Abendessen gehen und die Spannungen des Tages vergessen kann, ohne dass sie meine Stillstandszeit infiltrieren.

Die Dinge im Blick behalten und verstehen, dass wir in einem Auto viel von der Welt nach Hause fahren wird niemals besitzen, zu einem Haus, in dem ein Großteil der Welt niemals leben wird, und Essen, das ein großer Teil der Welt niemals kosten wird, ist ein großartiger erster Schritt, sich weniger zu beschweren und mehr zu leben.

Aufhören, all die Dinge zu bemerken Mangel und beginnen, all die Dinge zu schätzen, die wir haben. Um aufzuhören, Zeit zu verschwenden, hasst die Leute, die uns hassen, und verbringt mehr Zeit damit, die Menschen zu lieben, die uns lieben. Aufhören, nach Problemen zu suchen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Zu leben, zu lieben, die Reise zu erleben. Um die Lautstärke dieses Liedes, das Sie während Ihres morgendlichen Pendelns lieben, lauter zu stellen, weil niemand gesagt hat, dass Sie auf dem Weg zur Arbeit miserabel sein müssen. Um dieses Lied so laut herauszuholen, explodieren deine Fenster.

Um die schmollende Person neben dir zu lächeln. Hallo an die Person, die im Supermarkt vorbeikommt. Für jemandes Kaffee bezahlen, wenn sie in der Schlange stehen. Niemand hat je gesagt, dass du gezwungen bist, elend zu sein.

Das Geheimnis, ein ewiger Optimist zu sein, ist einfach: Du wählst es selbst.

Du wirst depressiv werden, du wirst traurig sein, du wirst Herausforderungen im Leben begegnen, aber du wirst jedes Mal wissen, dass du stärker auf der anderen Seite herauskommen wirst. Wenn Sie das sind, herzlichen Glückwunsch! Du kannst deine Optimismus-Mitgliedskarte an der Tür abholen.

Du kannst glücklich sein - irgendwann - egal, was du durchmachst. Das Leben wird dich prüfen und herausfordern, aber es wird dich niemals schlagen. Immer daran denken: harte Zeiten dauern nicht, aber harte Leute tun.

James Michael Sama ist ein preisgekrönter Bostoner Blogger zu den Themen Dating und Beziehungen, in nur einem Jahr über 30 Millionen Leser angesammelt und eine Hälfte. Er schreibt und spricht über die Themen Rittertum, Romantik und Glück im ganzen Land und wurde wiederholt in Nachrichtensegmenten, Talkshows und im Mainstream-Radio gezeigt.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf jamesmsama.com veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.