Aufnahmen für alle! Tequila macht Sie schlanker, sagt Wissenschaft

Bottoms up, b * tches!

Jetzt, da die Bikinisaison da ist, ist das Rennen um deine sexy Kurven zu zeigen. Aber es ist nur die Hälfte des Kampfes, den Hintern abzuarbeiten, indem man ins Fitnessstudio geht.

Ich trinke nicht viel, aber nachdem ich meine Tage mit Yoga verbracht und Dinge gestreckt habe, die nicht dazu gedacht waren, gestreckt zu werden - oder meine Arme zu beobachten während meiner Zumba Toning-Klasse in Spaghetti verwandelt werden - diese Flasche Wein sieht am Ende der Nacht ziemlich attraktiv aus.

Wenn Ihre Version des Abwickelns nur zufällig eine Aufnahme von Tequila enthält, haben wir gute Nachrichten bekommen.

Einer kürzlich von der American Chemical Society durchgeführten Studie zufolge kann das Trinken von Tequila Ihnen tatsächlich dabei helfen, diese zusätzlichen Pfunde loszuwerden.

Ja, Sie können das Getränk haben, das Ihren Namen gerufen hat! (In Maßen natürlich alles in Maßen.)

Forscher fanden heraus, dass die Tequila-Pflanze einen Süßstoff enthält, der nicht nur den Blutzucker senkt, sondern auch das Abnehmen erleichtert. Ihren Erkenntnissen zufolge "reduzieren Agavine den Glukosespiegel und erhöhen den GLP-1-Spiegel, außerdem erhöhen sie die Insulinmenge [Ihr Körper produziert]."

Noch ein Bonus? Sie kurbeln auch Ihren Appetit an.

Die Studie fährt fort zu sagen, dass ein anderer Grund, warum Agavins für Sie gut sind, ist, weil sie "der beste Zucker sind, um das Wachstum von gesunden Mikroben im Mund und Darm zu unterstützen"

Verabschiede dich von diesen Kalorien-Schuld-Trips! Tödliche Morgen (nachmittags UND abends) haben noch nie so gut ausgesehen.

10 Lebensmittel für die heißesten Orgasmen Deines Lebens

Zum Ansehen (10 Bilder) Brooke Lark Blogger Sex Später lesen