Also, verabreden Sie sich mit ihm oder "verädern" Sie ihn einfach?

Dexting (Verb): Datierung durch Text.

Von Marcella Garcia

Es sagt viel über Ihr Leben aus, wenn der Typ, den Sie "dexten", vorhersagen kann, was Sie in Ihrer Nacht "aus" vom Leben machen.

Ich sollte mir kurz erklären. Meine freie Nacht ist, wenn Luc Sommer für den Tag oder über Nacht oder beides nimmt. Normalerweise könnte ich diese Zeit nutzen, um mich selbst neu zu erfinden oder um das Leben zu leben, das ein Mädchen von zwanzig Jahren leben sollte. Stattdessen beschließe ich, einfach eine Flasche Wein zu entkorken, etwas Sweats anzuziehen und Gemüse zu essen, während ich Vampire Diaries sehe. Totale Zeitverschwendung, aber hey, wir alle haben unsere Sachen. Richtig?

Also das ist es. Dexting ist ein Begriff, den ich für "Datierung durch Text" erfunden habe. In einer Welt, in der sich die Liebe auf das Wischen nach rechts oder links beschränkt hat, ist es keine Überraschung, dass das Dexting sowohl das Sexting als auch das Texting ersetzt hat. Dies ist, wenn Sie und eine Person des anderen Geschlechts (oder gleichgeschlechtlichen) entscheiden, es gibt eine Art Cyber-Verbindung und Sie beginnen zu Text.

Ob Sie erfolgreiche Text-Gespräche haben oder nicht, wird bestimmen, ob Sie treffen möchten. Wenn das Treffen passiert, geht es entweder gut, oder irgendwo in der Mitte des Datums, Sie entscheiden, dass Sie diese blöde Dating-App löschen die Sekunde, die Sie in der Tür gehen, oder sogar die Sekunde, die Sie in Ihrem Auto bekommen. Ich meine, die Welt ist ein Ozean und es gibt jede Menge Fische an Ihren Fingerspitzen.

Nun, was passiert, wenn Sie diese Cyber-Verbindung haben, aber das Treffen passiert nie? Tage werden Wochen und Wochen werden Monate und Sie schreiben immer noch mit diesem besonderen Menschen, aber der persönliche Kontakt kommt nie wirklich vor. Das, mein Freund, heißt "Dexting". Du bist nur durch SMS mit einer Person verabredet.

Mein Cyber-Freund und ich haben jetzt drei Wochen lang Dexting gemacht. Wir sagen guten Morgen zueinander, wir sagen Gute Nacht. Wir geben uns gegenseitig Komplimente und wünschen uns gegenseitig einen schönen Tag. Es ist zu früh, um die Worte "Ich liebe dich" auszusprechen, die in Dexting durch das Emoji der Herzaugen kombiniert mit dem küssenden Emoji ersetzt werden, aber ich hoffe, dass dies eines Tages geschehen wird (obwohl ich keine Eile habe).

Wie bereits erwähnt, ist es so ernst geworden, dass er sogar vorhersagen kann, was ich heute nacht mache! Ich meine, ich habe noch nie jemanden getroffen, mit dem ich so kompatibel bin. Durch unzählige Selfies und oberflächliche Fragen habe ich das Gefühl, dass ich diesen Typen wirklich kenne. Nun, so viel wie ich jemanden durch Cyber-Technologie kennenlernen kann. Es ist wie eine Szene aus "Sie" nur mit einem echten Menschen.

Ich will diesen Typen nicht persönlich kennenlernen. Es ist nur so, dass er durch Cyber-Wellen und perfektionierte Selfies so toll aussieht. Warum eine gute Sache ruinieren? Es gibt keine Möglichkeit, dass ich jemals von jemandem verletzt werden kann, den ich nie getroffen habe. Das einzige, was ich verliere, wenn dieses dextierende Ding nicht funktioniert, ist die Freiheit, die ganze Zeit die Finger zu bewegen. Ich habe gehört, dass zu viel SMS dir Arthritis geben kann.

Also, da. Worst Case Szenario, bekomme ich Arthritis und ich habe einen für immer Dexting Partner.

Es klingt lächerlich, ich weiß aber in einer Welt, wo Menschen kaum miteinander sprechen und Verbindungen aufgrund einer Obsession mit Social Media, Süßigkeiten verknallt und Online-Shopping Für wichtige andere ist Dexting die Sache der Zukunft. So wie ich es sehe, bin ich gerade dem Spiel voraus. Plus, wer hat Zeit für echte Dates, wenn es stundenlangen TV-Shows gibt, die darauf warten, durch meine wahre Liebe gestreamt zu werden. Netflix.

13 Dating Horror Stories, die dich zum Schreien bringen

Zum Ansehen klicken (13 Bilder) Danielle Seite Blogger Herzschmerz Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich erstellt veröffentlicht bei BlogHer. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.