Stopf es! 10 Dinge, die Sie nicht sagen sollten This Thanksgiving

Es ist schwer, dankbar zu sein für die Tante, die nach deiner nicht existierenden Beziehung fragt.

Von Debra Fine.

Zwei Themen scheinen die Morgenshows während der Erntedankwoche zu dominieren: Was ist die dickste Sache auf dem Tisch, und wie man das dekadenteste Feiertagsmenü kreiert.

Ist es nur ich, oder scheint es kontraproduktiv, auf das Herzinfarkt-verursachende Fett und die Kalorien in der Wurstfüllung zu verzehren, während ich auch darüber spreche wie man die beste Füllung macht?

Es ist jedoch egal, weil Sie viel größere Probleme haben, als den saftigsten Truthahn zu kreieren, während Sie anschließend den Knopf an Ihrer Hose davon abhalten, jemanden abzuknallen und jemanden in den Nacken zu jagen. Du musst wirklich an einem Tisch sitzen und mit Leuten reden.

Ich weiß, ich weiß - du hast diesen Teil fast vergessen, nicht wahr? Die meisten Leute tun es. Jeder ist so damit beschäftigt, Servietten zu bügeln und sich über verbrannte Pastetenkrusten zu ärgern, dass, wenn die eigentliche Feier kommt, ein Tisch voller Gäste bereit ist zu essen, zu trinken und sich zu unterhalten und dann - hoppla - Konversation wird zur Konfrontation.

Es ist wie Magie. Dunkle, gruselige Magie.

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, haben meine jahrelangen kleinen Gespräche im ganzen Land dazu geführt, dass ich jede Menge Geschichten über peinliche, schmerzhafte oder geradezu unhöfliche Kommentare am Thanksgiving-Tisch gehört habe. Thanksgiving ist eine Zeit, um dankbar zu sein für die guten Dinge im Leben. Und das schließt die Leute um deinen Tisch ein. Ja, alle von ihnen. Ja, sogar Onkel Joe.

Also - ich teile mit euch meine abscheulichsten Konversationsmörder, damit ihr beide vermeiden könnt, sie zu sagen und ihnen auszuweichen, wenn sie euch begegnen.

Debra Fines Top Ten Thanksgiving "Oh Nein, hat sie nicht ?! " Sag einfach diese Liste:

1. "So! Irgendwelche Hochzeitspläne?" oder, als nächstes, "Irgendwelche Baby-Nachrichten noch?" Viele von uns (ich eingeschlossen, ich muss zugeben) vermuten, dass das Laufen des Dating-Marathons das Ziel der Ehe erreicht. Nein. Und wieder nicht.

Was die Babyfrage betrifft, denkt zuerst nach! Was ist, wenn das Paar Schwierigkeiten hat, schwanger zu werden, keine Kinder haben will oder nicht erwartet, aber nicht bereit ist, die Nachrichten zu teilen? Wenn jemand möchte, dass Sie ihre intimen Absichten kennen, werden Sie das tun.

Versuchen Sie Folgendes: "Erinnern Sie sich, was seit meiner letzten Begegnung passiert ist."

2.

"Ich habe Sarah in Northwestern gehört ... warum in der Welt geht sie stattdessen nach Michigan State? " Vielleicht liebt Sarah einfach grün und weiß. Vielleicht ist Sarah nicht wirklich in den Nordwesten gekommen. Vielleicht hat die Wirtschaft die Teilnahme an privaten Institutionen gedrosselt. Vielleicht sollten Sie einfach die Soße passieren.

Versuchen Sie Folgendes: "Ich habe gehört, Sarah wurde an einer Reihe von Universitäten angenommen, was hat sie dazu bewogen, zur MSU zu gehen? "

3.

" Nein, danke. Ich habe mit dem Trinken aufgehört, nachdem ich gesehen habe, wie es Familien ruiniert. " Dies soll einen Finger zeigen, und jeder weiß es. Wenn Sie müssen Jemanden übertreiben, privat machen! Jemandem gegenüber schlecht zu fühlen, führt normalerweise nicht zu einem besseren Verhalten. Es bringt Leute dazu - nun, ich wollte "trinken" sagen, aber das scheint hier unpassend.

Versuche das: "Ich würde etwas Wasser lieben, danke."

4. "Dieses Haus ist so viel kleiner als dein altes!"

Ähm, ja, Hausbesitzer sind sich ihrer Quadratmeterzahl bewusst. Fallende APRs und Nullzinskredite verursachten eine Wohnungsnot für alle, nicht nur für die Fremden, über die Sie in den Zeitungen gelesen haben. Versuchen Sie Folgendes: "Was ist das Beste daran, Ihr erstes Thanksgiving in Ihrem neuen Haus zu feiern?"

5.

"Betcha, wünschst du, dass du jetzt nicht für ihn gestimmt hast!" Höre auf, dich zu schämen und denk daran, dass wir alle zusammen sind. Und Karma ist echt: Beginne die Kandidaten deiner Gäste lächerlich zu machen, und ich garantiere, dass Ihr auf der Titelseite mit einem Drogenproblem auftauchen wird. Oder eine Geliebte. Oder eine Geliebte mit einem Drogenproblem. Du bekommst das Bild ... und es ist ein hässliches.

Versuche das: "Wer will Kartoffeln?"

6.

"Wie viel Kuchen hast du gehabt?" oder "Warum isst du nichts?" Lass alle in Ruhe und lass andere essen oder nicht essen; sorge dich nur um dich selbst und was du in deinen eigenen Mund steckst, was zu diesem Zeitpunkt dein Fuß zu sein scheint. Nur weil du dich über den Wackelpudding beugtest, heißt das nicht, dass jeder sich etwas gönnen muss. Ich meine, ich würde die drei Arten von Wackelpudding essen, aber ...

Probieren Sie es aus: "Alles ist köstlich."

7.

"Ich kann mir einfach nicht vorstellen, ein Gast zu sein Mutter - was machst du den ganzen Tag? " Oh, nein, nein - das ist einer der niedrigsten Schläge, weil es typischerweise Frauen gegen Frauen stellt, und das ist ein Verbrechen! Wir müssen zusammenhalten, ob wir ein Fortune-500-Unternehmen führen oder eine weitere Ladung Wäsche waschen. Ihre Aufgabe als Gast ist es, echtes Interesse an Ihrem Gesprächspartner zu zeigen; Stellen Sie Fragen, die eine nachdenkliche und ehrliche Antwort hervorrufen.

Versuchen Sie Folgendes: "Was hat Sie überrascht, dass Sie zu Hause bleiben?" oder "Welchen Teil des Tages liebst du?" oder "Geh mich durch einen typischen Tag in deinem Haus / Büro?"

8.

"Nettes Hemd" (gefolgt von einem Augenrollen oder einem schweren Seufzer). Lass ihn in Ruhe. Seine Prioritäten sind nicht die gleichen wie deine. Schätze, dass er ein Hemd trägt. Und hoffentlich Hosen. Zeitraum. Versuchen Sie Folgendes: "Nettes Hemd" (ohne Augenroller und schweres Seufzen).

9.

"Ihr Sohn sieht genauso aus wie Sie und Ihre Tochter sieht aus, als könnte sie aus einer anderen Familie stammen. Ist sie das Baby des Milchmanns? " Was, wenn sie das Baby des Milchmanns ist? Was ist, wenn sie adoptiert wird? Persönliche Fragen, die du nicht kennst, sind keine gute Idee. Ich wiederhole - persönliche Fragen, die du nicht kennst, sind keine gute Idee. Dazu gehören:

"Hat dein Sohn einen Abschluss?"

"Wie geht es dem Freund?"
"Wirst du ihm ein paar Hosenträger holen?"
"Hat sie den Abschlussball gemacht?"
Versuchen Sie Folgendes: "Was gibt es Neues über Jane?"

10. Hast du das gekocht oder bestellt? "

Du fragst dich vielleicht, weil du aufrichtig wissen willst, wie du dieses Gericht selbst herstellen kannst, aber du stellst die Gastgeberin auf den Punkt. Kompliment das Gericht und fragen Sie nach dem Essen nach dem Rezept. Wenn es nicht hausgemacht war, wird sie vielleicht gestehen. Oder nicht.

Probieren Sie dies aus: "Happy Thanksgiving, alle."

12 Thanksgiving-Rezepte, die Ihre Schwiegereltern beeindrucken

Zum Ansehen klicken (12 Bilder)

Kristen Droesch Mitwirkende Self Später lesen Dieser Artikel wurde ursprünglich auf BlogHer veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.