Das ist nicht die Klitoris: Eine Liebesgeschichte (und andere ehrliche Bewertungen)

Die Angst vor dem sexuellen Akt ist mein sexueller Akt: eine Liebesgeschichte.

Meine sexuelle Vorliebe ist ich. Wirklich, mir entkommen. In jeder Besessenheit, Internetbesessenheit, Umarmung, F * ck und tatsächlicher Beziehung, habe ich meinen Mitmenschen (und Frau) auf der Autobahn des niedrigen Selbstwertgefühls in der Hoffnung umarmt, dass ich von meinem eigenen OK überzeugt werden könnte -ness und / oder verschwinden.

Was ich in der Liebe gesucht habe, ist eine Begnadigung aus dem Juckreiz des Bewusstseins - um mich und meine menschlichen Unvollkommenheiten zu transzendieren. Aber das ist noch nicht geschehen. Was stattdessen passiert ist, ist ein Leben voller fiktionaler Liebesgeschichten; Fiktion, in der ich jede neue Erfahrung durch den Schleier meiner eigenen Unsicherheiten wahrgenommen habe. Hier sind einige dieser Geschichten.

Ich bin in dich verliebt und du willst nichts mit mir zu tun haben, also denke ich, dass wir das schaffen können: eine Liebesgeschichte.

Ich sah nur zwei Ameisen ertrinken zusammen in meiner Badewanne und es erinnerte mich an uns: eine Liebesgeschichte.

Der traurigste Teil, dich in diesem Motelzimmer zu ficken, war nicht, als du im Bad warst, bevor wir zusammen waren, und nicht wann Ich musste Tupac anziehen, um das Geräusch von dir zu verbergen, und nicht, wenn der Geruch ins Hotelzimmer drang, und nicht, wenn ich hinter deinen Eiern leckte, nachdem du das getan hast, obwohl du es nicht getan hast Ich duschte, aber als ich eine Stunde nach dem Bad ins Bad ging und es noch immer Scheisse in der Toilettenschüssel gab ...

Und ich dachte darüber nach, ob ich es gewesen wäre, der das Sh * t I genommen hätte Ich wäre mit meiner bloßen Hand und einem Stück Toilettenpapier absolut in diese Toilettenschüssel gegangen und hätte sie abgewischt, und wie vielleicht ist diese besondere Art von Selbstbewusstsein in Bezug auf sh * t-Marken eine Entwicklungsvariation in der Antwort zu den fundamentalen Unterschieden in den Erwartungen, die Männer in dieser Gesellschaft an Frauen stellen, obwohl das wahrscheinlich zu reduktiv ist: eine Liebesgeschichte.

Das ist nicht die Klitoris: eine Liebesgeschichte.

Die Angst vor dem Sex ist meine sexuelle Handlung : Eine Liebesgeschichte.

Ich dachte definitiv, ich wäre lesbisch, bis wir uns verabredet hätten und dann dachte ich, ich wäre vielleicht asexuell oder gar nicht asexuell, aber noch tiefer erschrocken, als ich je wusste: eine Liebesgeschichte .

Ich habe mich selbst nie gemocht: eine Liebesgeschichte.

Entschuldigung, ich bin eingeschlafen, während du auf mich runtergegangen bist: eine Liebesgeschichte.

Eines Nachts habe ich geträumt, du hättest eine Gurke anstelle eines Penis und wann Ich sah dich am nächsten Tag bei der Arbeit Ich dachte, ich wäre in dich verliebt (die Sache, acht aufeinander folgende Stunden in einem begrenzten Raum mit den gleichen Leuten Tag für Tag zu verbringen, wird immer jene Person sein, die spezieller und attraktiver erscheint als er oder sie ist tatsächlich).

Als wir dann zu drei verschiedenen Gelegenheiten Sex hatten, sagte ich nie wieder nach jedem Tim Aber als du meinen Arsch lecktest, fühlte es sich so vertraut an, dass ich dich schöne Hemden kaufen wollte, und als ich dich fragte, ob du jemals wirklich mit mir zusammen sein wolltest, hast du ja gesagt: eine Liebesgeschichte.

Ich wollte ein Feuer mit unseren Schattenseln bauen und dort verbrennen oder durch das Betäubungsmittel der Reinheit ausgelöscht werden, wenn ich dein Gesicht in ein Feuer verwandelte: eine Liebesgeschichte.

Ich masturbiere nicht mehr mit dir, weil es auch ist traurig: eine Liebesgeschichte.

Mein Therapeut nennt dich Pfannkuchen-Arsch: eine Liebesgeschichte.

Es ist nicht so, dass ich dich aussperren würde, wenn wir Sex haben; Ich muss nur über beleibte Frauen phantasieren, die sich um die Vagina der anderen kümmern, um einen guten Orgasmus zu haben, und du bist ein mittelgroßer Mann: eine Liebesgeschichte.

Nur weil du schöne Augen hast, bedeutet das nicht, dass du tief bist: eine Liebe Geschichte.

Als du gesagt hast, "Hab keine Angst, fühle nur die Gefühle", Ich sagte nein: eine Liebesgeschichte.

Sorry, du hast ein wirklich gutes Leben und bist zufrieden von ihm: eine Liebesgeschichte.

Ich will nicht älter und weiser sein - ich will jünger und heißer werden: eine Liebesgeschichte.

In der Dunkelheit sahst du so menschlich in deiner Haut aus, dass ich dich menschlich in meinem Kopf nannte, und ich wollte dich damals nicht und war erleichtert: eine Liebesgeschichte.

Als du gesagt hast, dass dein sexuelles Ideal romantischer Sex ist Partner sagen, ich liebe dich, wie sie kommen, und dann tue ich das mit einer anderen Person jeden Tag, ich war total einverstanden ... außer ich wollte es nur mit dir machen: eine Liebesgeschichte.

Ich habe das Gefühl, mein Leben hat eine Menge von Höhlen und sie sind alle mit deinen Haaren gefüllt: eine Liebesgeschichte.

Lass uns so tun, als wärst du derjenige, von dem ich glaube, dass ich dich brauche: eine Liebesgeschichte.

Wenn du getwittert hast, das Beste, was du kannst jemals kommen, ist wahrscheinlich der Anführer einer Sex-Sekte, ich denke, ich hätte das als rote Flagge gesehen: eine Liebesgeschichte.

Nun, ich war eindeutig mehr in das, als du warst: eine Liebesgeschichte.

Ich denke, es ist Zeit für dich, in mein Leben zurückzukehren, es zu ruinieren und dann wieder zu verschwinden: eine Liebesgeschichte.

Das Beste, was du in diesem Badezimmer im Rivington Hotel getan hast, war, als ich zuerst zu Sephora ging Ich habe mein Make-up mit allen ihren Testern kostenlos gemacht, besonders mit dem Yves Saint Laurent Lippenlack. (PS Als du sagtest: "Lass uns im Rivington Hotel gehen", dachte ich, du meintest, du würdest ein Zimmer bekommen): eine Liebesgeschichte.

Es tut mir leid, als du gefragt hast, was du tun könntest, um zu helfen Ich habe einen Orgasmus Ich sagte, verlasse den Raum: eine Liebesgeschichte.

Manchmal, wenn ich mich (die ganze Zeit) trösten muss, denke ich an dein Lispeln und es schafft eine Gebärmutterhaut um mein Gehirn voller Barbituresque Nektar, die Zu den Nebenwirkungen gehören ein geiler Anstieg in meinem zweiten Chakra und Schmerz und dann ein schwerer Entzug: eine Liebesgeschichte.

Der Mann wollte nur seinen Schwanz in Dinge stecken, und die Frau wollte, dass ihr Körper perfekt ist : Eine Liebesgeschichte.

Ich hatte nur Sex mit dir, damit du aufhörst über deine Kunst zu sprechen: eine Liebesgeschichte.

Ich wünschte, ich hätte auch einen Schwanz: eine Liebesgeschichte.

Das habe ich nie wirklich Ich mochte dich, aber alle anderen waren schlimmer: eine Liebesgeschichte.

Insgeheim hat es meine Gefühle verletzt, als du als Sexualverbrecher geoutet wurdest, denn für mich konnte man es nicht einmal aufbringen: eine Liebesgeschichte.

I ' Ich war auf Ihrer Facebook-Seite e für fünf Stunden heute: eine Liebesgeschichte.

Sich vorzustellen, dass du zu mir zurückkommen wirst, ist meine liebste Art, den Tag zu verbringen: eine Liebesgeschichte.

Ich kann immer noch nicht glauben, dass jemand so heiß ist da Sie Validierungsprobleme haben, aber ich weiß auch, dass es sehr schmerzhaft ist, eine sehr sensible Person auf diesem Planeten zu sein, und einige von uns sind wie Siebe gebaut oder haben Löcher, in denen eine externe Validierung einfach durchströmt und wir nie voll werden ...

Und ich weiß auch, dass es letztendlich ein Insider-Job ist und keine externe Bestätigung wird jemals genug sein (obwohl verdammt, es kann sich im Moment gut anfühlen, und es macht mich irgendwie sauer auf Gott, wie, OK Gott, du hast mich gebaut lehre mich so, mich selbst so zu validieren, dass es sich so gut anfühlt, als wenn ein Junge es tut oder das Internet es tut, weil es immer einen Preis kostet, wenn ein Junge es tut oder wenn das Internet es tut): eine Liebesgeschichte.

Ja, all meine Orgasmen waren falsch: eine Liebesgeschichte.

Wir werden den Rest unseres Lebens in meinem Kopf verbringen: eine Liebesgeschichte.

Wh de Ich sende Akte, ich möchte gerne eine vollständige Dissertation über ihre Größe erhalten: eine Liebesgeschichte.

Erinnerst du dich, als ich schrie, "Ich will nur p * ssy essen!" in deinem Auto und Du hast gesagt, ich könnte tatsächlich eine richtige Lesbe sein, und dann habe ich deine Pssy besser gegessen als eine echte Lesbe, aber war immernoch nur bisexuell: eine Liebesgeschichte.

Ich gab vor, du wärst dieses blonde Mädchen mit dem Namen Kirsten jedes Mal, wenn wir Sex hatten seit zwei Jahren: eine Liebesgeschichte.

Ich möchte nicht aus dem Internet gehen oder über die Bedürfnisse anderer nachdenken: eine Liebesgeschichte.

Ich vermisse den Sex, den ich für Liebe hielt, aber du wusstest, dass es nur Sex war : Eine Liebesgeschichte.

Ich habe versucht, mich dafür zu rächen, dass ich in der Highschool in dich verknallt war und du mich nicht willst, weil ich nach der Highschool viel heißer geworden bin, also habe ich einen Plan gemacht und der Plan war, dass du es bist würde mich wollen und ich würde dich küssen, aber nicht mit dir schlafen, doch irgendwie endete ich am Ende der Nacht damit, deinen Schwanz zu lutschen: eine Liebesgeschichte.

Sag mir, wenn ich zu viel schreibe: eine Liebesgeschichte.

Keine Zähne am Kitzler, danke: eine Liebesgeschichte.

Ich dachte, wir wären gut füreinander, aber meine Freunde sagten, du wärst verrückt, und Ich traue meinem Geschmack an Leuten (oder eigentlich gar nichts, und dafür gibt es einen guten Grund) wirklich zu, also tschüss: eine Liebesgeschichte.

Entschuldigung, wir haben es nicht in meinen Arsch bekommen: eine Liebesgeschichte.

Du hast gesagt, Spiritualität könnte nicht gekauft werden, aber ich fühlte mich wirklich heilig, Eiersalat-Sandwiches in deiner Wohnung zu essen: eine Liebesgeschichte.

Der G-Punkt ist nicht, wo du dachtest: eine Liebesgeschichte

Als du sagtest, du wolltest nur, dass es eine Nacht ist, habe ich gehofft, dass du eine Nacht immer und immer wieder meinst, bis wir sterben: eine Liebesgeschichte.

Ich schätze, du wirst mich nicht retten aus meinem Leben: eine Liebesgeschichte.

Text mir zurück: eine Liebesgeschichte.

Dies ist ein Auszug aus SO SAD TODAY von Melissa Broder. Nachdruck mit Genehmigung von Grand Central Publishing, New York, NY. Alle Rechte vorbehalten.

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei SO SAD TODAY veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.