Es gibt 7 "Typen" von Brüsten, anscheinend: Welche Art hast du?

Finde es heraus ...

Eine Sache, die ich nie wirklich bewältigen konnte, ist, mir den perfekten BH zu besorgen, und ich bin definitiv jemand Wer muss einen tragen?

Als ich aufwuchs, arbeitete die Mutter meiner besten Freundin Cynthia in der Dessous-Abteilung von Sears. In dem Moment, in dem meine Brüste sich zu entwickeln begannen, brachte mich meine Mutter dort hin und Cynthias Mutter holte ihr Maßband heraus. Bevor ich es wusste, hatte ich den perfekten BH. Aber seitdem war es eine Herausforderung.

Lingerie-Firma ThirdLove hat es sich zur Aufgabe gemacht, alles über Brüste zu wissen und die sieben verschiedenen Arten von Frauen zu identifizieren. Third Love sagte: "Die meisten Frauen tragen einen BH in der falschen Größe und es ist sicherlich nicht ideal, sich von einem Fremden in einem überfüllten Kaufhaus messen zu lassen. Aus diesem Grund hat ThirdLove eine mobile App entwickelt, die die BH-Größe von Frauen korrekt messen kann Komfort der eigenen vier Wände. "

Wenn Sie die Form Ihrer Brüste kennen, finden Sie viel eher den besten BH oder Sie können einfach die natürliche Schönheit Ihrer Brüste genießen. Was für Brüste hast du?

1. Runde

Runde Brüste sehen sowohl oben als auch unten gleichermaßen voll aus. Viele Frauen pflücken runde Brüste, wenn sie einen Boobjob erhalten. Wenn Sie runde Brüste haben, brauchen Sie wahrscheinlich keinen gepolsterten BH, um Ihre Brüste zu formen, da sie bereits perfekt geformt und atemberaubend sind.

2. East West

Ost-West-Brüste haben ihre Brustwarzen nach außen gerichtet. Wenn Ihre tatsächlichen Brustwarzen nicht in entgegengesetzte Richtungen zeigen, aber Ihre Brüste immer noch von der Mitte der Brust entfernt sind, können Sie sich immer noch als Ost-West betrachten. Diese Brüste sind hübsch und sehen in einem T-Shirt-BH besonders gut aus.

3. Side-Set

Side-Set-Brüste sind wie Ost-West, weil zwischen ihnen ein großer Abstand ist, aber die Seite ist etwas voller.

4. Tear Drop

Tear Drop Brüste sind abgerundet, aber etwas weniger voll an der Spitze. In Bezug auf BHs ist diese Art von Brust eine der einfachsten zu passen und ist klassisch wunderschön.

5. Schlank

Schlanke Brüste sind kompliziert, da sie oben tendenziell dünner, unten voller, länger und breiter sind und eine relativ kleine Körbchengröße haben. Kompliziert bedeutet nicht schlecht - es bedeutet interessanter, einzigartig und schön.

6. Asymmetrisch

Asymmetrische Brüste sind dann, wenn eine Brust deutlich größer ist als die andere. Die Brüste jeder Frau sind einzigartig, und die Brüste der meisten Frauen stimmen nicht genau überein. Wenn deine Brüste asymmetrisch sind, dann sorge nicht - asymmetrisch ist die neue Norm und sie sehen gut aus.

7. Glockenform

Glockenform Brüste sind wie schlanke Brüste, nur die Glocken sind meist größer als die Super-Slender.

Egal welche Form Sie haben, Ihre Brüste sind wunderschön und einzigartig, also passen Sie gut auf sie.