Es gibt wirklich nur 6 gute Sexpositionen - und hier sind sie

Warte, was

In Prince's Song "Get Off", der Text geht, "Dreiundzwanzig Positionen in einem One-Night-Stand." Leider ist diese Nummer falsch, weil nach einem Artikel in The Cut, es gibt eigentlich nur sechs Sexpositionen.

Gabriella Paiella schreibt: "Wenn es um heterosexuellen Penetrations-Penis-in-Vagina-Sex geht, gibt es nur eine Handvoll von tatsächlichen Positionen, die jeder regelmäßig benutzt." All diese anderen Positionen sind nur Variationen eines Themas. Das soll nicht heißen, dass du nicht kreativ sein solltest und Spielzeuge, Dirty-Talk und Experiment verwendest, nur dass die grundlegenden Sex-Positionen begrenzt sind.

Sobald du diese grundlegenden Bewegungen runter hast, gibt es eine Menge Modifikationen und Anpassungen Das kannst du, genau wie mit Kunst. Du kannst kein Musical schreiben, wenn du die Noten zuerst nicht kennst, und so geht es mit Sexpositionen. Sie sind wahrscheinlich mit den sechs Positionen vertraut, aber lassen Sie uns aktualisieren.

1. Missionar

Die grundlegendste der Grundpositionen.

2. Cowgirl

Die Frau ist oben auf den Mann in diesem.

3. Reverse Cowgirl

Diese Position ist die Frau an der Spitze, die vom Mann abgewandt ist. Ein guter Gleichgewichtssinn ist hilfreich für diese Position.

4. Doggy-Style

Der Mann betritt die Frau von hinten, und sie sind entweder auf allen Vieren oder liegen auf dem Bauch. Kissen können bei dieser Position hilfreich sein.

5. Spooning

Wie ein Doggy-Style betritt der Mann die Frau von hinten, aber sie liegt auf der Seite. Es könnte argumentiert werden, dass dies nur Doggy-Style-modifiziert ist, aber es scheint, als würde es auf Ihren Seiten liegen, macht es anders genug.

6. Stehend


Alle Bilder: Alex Citrin

Dieser ist selbsterklärend. Jeder versucht es und kaum jemand gibt zu, es ist nicht wirklich so angenehm.

Du fragst dich vielleicht: "Was ist mit der Position des Pfahltreibers? Sollte das nicht enthalten sein?" Der Pfahltreiber erfordert viel Geschick und Flexibilität, und selbst dann kann es für beide Partner äußerst unangenehm sein.

Im Pile Driver liegt die Frau auf dem Bett und hebt ihre Beine in die Luft. Ihr Partner packt ihre Knöchel und drückt sie zu ihrem Kopf. Der Mann muss dann die Frau ruhig halten, während sie sie durchdringt. Diese Position ist für professionelle Pornostars und vielleicht Schlangenmenschen reserviert, aber nicht für alltägliche Menschen, daher ist sie nicht in der Liste enthalten.

Paiella sagt: "Eine Ausnahme zu der Theorie [dass es nur sechs Sexpositionen gibt] ist die Feinfühligkeit genannt Pile Driver, aber Wissenschaftler sagen, dass noch nie jemand dies aus einem Porno-Set probiert hat. (Ein nicht-professionelles Paar soll es geschossen haben; beide sind sofort gestorben.) "

Also ja, mach das nicht Ramme. Du kannst viel heißen Sex ohne sie haben, nur mit den grundlegenden Sexpositionen arbeiten und deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Die 9 besten Sexpositionen, die deine Klitoris stimulieren und dich zum Orgasmus bringen - SCHNELL

Click to view ( 9 Bilder) Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später