Dieses WUNDERBARE Beziehungsproblem betrifft 46% von uns ... jeden Tag!

Es ist das Schlimmste.

Jeder tut es . Phubbing oder Telefon-Snubbing passiert die ganze Zeit, und meistens sind wir uns des Schadens, den es unseren Beziehungen zufügt, nicht bewusst.

Wie fühlst du dich, wenn du in diesem großartigen neuen Thai-Lokal zu Abend isst, mit deinem potentiellen Mr.? oder Mrs. Right, und alles läuft super - außer dass sie ihr Smartphone anschauen. Sie versuchen diskret darüber zu sein, aber Sie können sehen, dass sie seitwärts darauf schauen.

Was ist, wenn Sie und Ihr Partner etwas sexy Zeit haben, und anstatt das Telefon auszuschalten, behalten sie es auf? Um das Ganze noch schlimmer zu machen, stellen sie sicher, dass sie einen guten Blick auf den Bildschirm haben ... Fühlst du es immer noch?

Wenn jemand nicht aufhört, auf sein Handy zu schauen, kann es dich unsicher machen, als ob du es nicht wärst genug, um ihre Aufmerksamkeit zu behalten. Es ist nicht unähnlich, bei der Arbeit zu sein, und jeder um dich herum spricht eine andere Sprache, die du nicht verstehst.

Du weißt, dass sie wahrscheinlich nicht über dich reden, und du versuchst, ein guter Sport zu sein, aber immer noch fühle mich ausgeschlossen und unbequem. Phubbing fühlt sich sehr ähnlich, wenn Sie die Person sind, die für das Smartphone ignoriert wird.

In einer in der Zeitschrift Computers in Human Behavior veröffentlichten Phobbing-Studie befragten Forscher der Baylor University 453 amerikanische Erwachsene in den USA nach dem Ausmaß Die Studie untersuchte auch, wie sich dieses Verhalten auf ihre Beziehung auswirkte. 46,3 Prozent der Teilnehmer gaben an, ihre Partner hätten sie geplagt , und 22,6 Prozent sagten, dass es Probleme in ihrer Beziehung verursachte.

"In alltäglichen Interaktionen mit signifikanten anderen Menschen nehmen Menschen an, dass momentane Ablenkungen durch ihre Mobiltelefone keine große Sache sind", sagte Meredith E. David, einer der Forscher. "Unsere Ergebnisse legen jedoch nahe, dass, je öfter die gemeinsame Zeit eines Paares von einer Person unterbrochen wird, die sich um ihr Mobiltelefon kümmert, desto weniger wahrscheinlich ist, dass das andere Individuum in der Gesamtbeziehung zufrieden ist."

Phubbing doesn nicht nur eine Beziehung beeinflussen; Es kann sich auch darauf auswirken, wie sich jemand persönlich fühlt.

"Insbesondere die momentane Ablenkung durch das Mobiltelefon während der Zeit, die mit einem anderen verbracht wird, senkt wahrscheinlich die Zufriedenheit des anderen mit seiner Beziehung und könnte zu verstärkten Depressionen führen. von diesem Individuum zu sein ", erklärte David in einem Interview mit der Medienkommunikation der Baylor University.

Also, wenn das Gespräch mit deinem Partner unterbrochen wird, solltest du den Drang, dein Handy zu überprüfen, ignorieren - deine Beziehung könnte davon abhängen .

20 Kleine Dinge, die Ihre Beziehung SUPER stark machen

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder)

Foto: WeHeartIt Ravid Yosef Mitwirkende Liebe Später lesen